Marktanteil von Windows 10 wächst weiter

Veröffentlicht am: von

Windows 10 LogoSeit Ende Juli ist Windows 10 auf dem Markt. Seitdem können Nutzer einer vorherigen Windows-Version ab Windows 7 kostenlos auf die neue Betriebssystem-Generation von Microsoft upgraden. Das scheinen auch einige gemacht zu haben. Erreichte Windows 10 laut den Statistiken von NetApplications im August einen Marktanteil von rund 5 %, konnte das Betriebssystem im September weiter zu legen und es auf einen Marktanteil von nun 7,94 % bringen.

Damit wächst die Verbreitung von Windows 10 deutlich schneller als noch beim Vorgänger Windows 8.1, welches erst noch etwa einem Jahr die 8-Prozent-Hürde genommen hatte. Die mit Abstand beliebteste Windows-Version ist aber weiterhin Windows 7, welches den neusten Zahlen zufolge auf fast 56 % der gemessenen Rechner installiert war. Auch das betagte und inzwischen über 13 Jahre alte Windows XP hat mit einem Anteil von knapp 12 % noch immer eine größere Bedeutung als die neuste Version der Redmonder. Der Anteil der älteren Betriebssysteme aber schrumpfte im Vergleich zu den Vormonaten weiter. Gleiches gilt für Windows 8 und Windows 8.1, welche es im September auf 2,54 bzw. 10,68 % brachten.

Nimmt man alle Windows-Versionen zusammen, so ist Microsoft mit fast 90,5 % klarer Marktführer. Apples Mac OS X konnte zwar im Vergleich zu den Vormonaten leicht zulegen, bringt es allerdings auf einen Marktanteil von nur 8 %. Die meist genutzten Versionen sind hier mit Mac OS X 10.10 und 10.11 jeweils die neusten. Ältere Ableger spielen kaum eine Rolle. Für die Statistiken von NetApplications werden wie gewohnt rund 40.000 Webseiten mit monatlich mehr als 160 Millionen Visits ausgewertet.

netapplications windows10 marketshare sept15 k
nach nur vier Wochen erreicht Windows 10 schon einen Marktanteil von über 5 Prozent

Auch unter unseren Lesern ist Windows mit Abstand das meist verbreitete Betriebssystem. Allerdings zeigen sich unsere Leser und Community-Mitgliedern deutlich upgradefreudiger, was Windows 10 anbelangt. Der Anteil unter den Windows-Nutzern bei Windows 10 lag in den letzten 30 Tagen bei knapp 45 %, wohingegen Windows 7 auf immerhin 53 % der Leser-Rechner zum Einsatz kommt.