> > > > CodeWeavers CrossOver für OS-X und Linux kostenlos bis um 18 Uhr

CodeWeavers CrossOver für OS-X und Linux kostenlos bis um 18 Uhr

Veröffentlicht am: von
Bis um 18 Uhr (GMT+1) verschenkt der US-amerikanische Software-Entwickler CodeWeavers seine "Emulations"-Software CrossOver für Linux und OS-X. Mit diesem Programm lassen sich Windows-Programme und -Spiele auf den beiden alternativen Betriebssystemen ausführen. Grund für die Aktion ist, dass das Unternehmen im Zuge der "Lame Duck Presidential Challenge" eine Wette verlor. Im Juli wettete CodeWeavers, dass der scheidende US-Präsident es in den letzten Monaten seiner Amtsperiode nicht schaffen würde, einige Ziele zu erreichen. Zu diesen zählt den Aktienkurs auf seinen diesjährigen Höchststand zurückzubringen, den durchschnittlichen Milch-Preis für eine Gallone auf 3,50 US-Dollar und den Preis für eine Gallone Kraftstoff auf unter 2,79 US-Dollar zu senken sowie Osama Bin-Laden zu fassen. Am 14. Oktober dieses Jahres war es allerdings soweit und der Preis für eine Gallone Kraftstoff sank auf unter 2,79 US-Dollar aufgrund der gesunkenen Nachfrage im Zuge der wirtschaftlichen Krise. Sollte ein weiteres Ziel erreicht werden, wird es die Software ein weiteres Mal für einen Tag kostenlos geben.Wer hier seine Email-Adresse angibt bekommt einen Schlüssel zugeschickt. Dieser wird für die spätere Registrierung benötigt, um die Software zu aktivieren. Mit zu dem Paket gehört außerdem 12 Monate Kundenservice. Zurzeit ist die Webseite von CodeWeavers allerdings überlastet.



Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Windows 10 1703 Creators Update: Ein Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Mit dem Creators Update bringt Microsoft das vierte große Feature-Update im Windows-10-Zyklus kostenlos unter die Leute. Wie der Name bereits suggeriert, hat das Redmonder Unternehmen bei diesem Update die kreativen Nutzer im Fokus. Doch neben einer aktualisierten Paint-App, welche nun auch 3D... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

ISO-Dateien des Windows 10 Creators Update stehen bereit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Nach einer versehentlichen Veröffentlichung in der vergangenen Woche hat Microsoft die finalen ISO-Dateien des Creators Update für Windows 10 online gestellt. Diese können ab sofort bei Microsoft heruntergeladen werden. Damit kann jeder interessierte Nutzer das dritte große Update ab sofort... [mehr]

Windows 10 integriert Werbung nun auch in den Explorer

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft Windows 10 beliefert seine Nutzer leider an einigen Stellen mit Werbung. Etwa weist Microsoft nur allzu gerne im Startmenü auf Apps aus dem Windows Store hin, welche sich der Nutzer doch einmal herunterladen bzw. kaufen könnte. Mittlerweile integrieren die Redmonder Werbung jetzt... [mehr]

Fall Creators Update: Windows 10 rückt im Herbst näher an macOS

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Kam der gestrige erste Tag der Microsoft Entwickler-Konferenz Build noch ohne Highlights aus, sah dies heute anders aus. Denn im Mittelpunkt stand das nächste große Update für Windows 10. Das hört auf den Namen Fall Creators Update und wird zahlreiche Änderungen am Betriebssystem vornehmen.... [mehr]