AMD bietet FSR 2.0 als Open-Source-Paket an

Veröffentlicht am: von

amd-fsr-2021Wie schon für FidelityFX Super Resolution in der ersten Version hat AMD nun FSR 2.0 in Form eines Open-Source-Pakets allen Entwicklern zugänglich gemacht. In Deathloop haben wir uns FSR 2.0 im Vergleich zu FSR 1.0 und DLSS 2.3 im Benchmark- und Bildvergleich angeschaut.

Unterstützt wird FSR 2.0 aktuell für Spiele, bzw. Engines, die mit der DirectX-12- und Vulkan-API arbeiten. Für DirectX 11 bittet AMD darum, sich als Entwickler direkt mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen. Bald soll es das entsprechend Plugin für die Unreal Engine 4.26 und 4.27 sowie die Unreal Engine 5 geben.

Das Repository für FSR 2.0 findet sich auf GitHub. Alle Details zu FSR 2.0 finden sich in unserer Berichterstattung zum Start der Upscaling-Technik.