1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Anwendungen
  8. >
  9. Fehlender Kinderschutz: TikTok gerät ins Visier von EU-Verbraucherschützern

Fehlender Kinderschutz: TikTok gerät ins Visier von EU-Verbraucherschützern

Veröffentlicht am: von

tik tokDie vor allem bei Kindern und Jugendlichen sehr populäre Social-Media-App Tik Tok ist jüngst in das Visier europäischer Verbraucherschützer geraten. Der Dienst würde es versäumen, Kinder ausreichend vor versteckter Werbung zu schützen. Am Dienstag reichte daher der europäische Verbraucherverband Beuc eine Beschwerde über das Unternehmen bei der EU-Kommission sowie dem Netzwerk nationaler Verbraucherschutzbehörden ein.

Die Verbraucherschützer stören sich im speziellen an dem fehlenden Schutz von Kindern und Jugendlichen vor versteckter Werbung sowie potentiell schädlichen Inhalten. Die Nutzung der App ist bereits ab dem 13. Lebensjahr erlaubt, Personen unter 18 Jahren benötigen jedoch offiziell die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten, was die Plattform aber nicht wirklich überprüfen würde, so Beuc.

Darüber hinaus bemängeln die Kritiker irreführende Nutzungsbedingungen, die zu einer möglicherweise von den Nutzern ungewollten Verarbeitung ihrer persönlichen Daten führen könnten. Daher fordert man in der Beschwerde eine nüchterne Überprüfung der Geschäftspraktiken des Tochter-Unternehmens des chinesischen Konzerns ByteDance. Generaldirektorin Monique Goyens sagt dazu: „Tik Tok lässt seine Benutzer im Stich, indem ihre Rechte massenhaft verletzt werden“ und fügte noch hinzu: „Kinder lieben Tiktok, aber das Unternehmen versagt darin, sie zu schützen.“

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • NZXT CAM Controller und Software ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_NZXT_CAM

    Der Computer wird in der heutigen Zeit immer mehr zu einem Designobjekt, welches durch eine auffällige Beleuchtung oder durch interessante Hardware in einem noch auffälligeren Gehäuse in Szene gesetzt wird. Vorbei sind die Zeiten von Kaltlichtkathoden oder einfarbigen Beleuchtungen. Wie gut dies... [mehr]

  • Totgeglaubte leben länger: Instant-Messaging-Dienst ICQ ist wieder da

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ICQ

    Lange vor dem großen Siegeszug von Messenger-Diensten wie WhatsApp, Telegram oder Signal gab es bereits in den späten 90er Jahren mit ICQ einen Instant-Messaging-Dienst, der sich großer Beliebtheit erfreute. Mit ICQ konnte man neben Textnachrichten auch Bilder oder andere Dateien an seine... [mehr]

  • Marbles RTX: NVIDIA zeigt beeindruckende RTX-Demo

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MARBLES-RTX

    Zusammen mit der Ampere-Mikroarchitektur präsentierte NVIDIA auf der GPU Technology Conference eine beeindruckende Grafikdemo, welche die Möglichkeiten der Technik unter Beweis stellen soll. Allerdings bezieht man sich dabei eher auf die aktuelle Turing-Architektur als auf Ampere, denn... [mehr]

  • Premiere Pro mit NVENC: Videos rendern in 20 % der Zeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ADOBE_LOGO_100

    Mit der Version 14.2 für Premiere Pro und den Media Encoder hat Adobe eine neue Hardwarebeschleunigung hinzugefügt. Im Export werden H.264 und H.265 (HEVC) über die verbaute GPU beschleunigt. Grundsätzlich unterstützt wird dies auf allen Plattformen und diversen GPU-Modellen von AMD... [mehr]

  • So wird die Benutzeroberfläche der Corona-Warn-App aussehen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORONA-WARN-APP

    Offenbar haben SAP und die Deutsche Telekom eine weitere Hürde zur Fertigstellung der Corona-Warn-App genommen. Auf dem GitHub Repository wurden nun die ersten Screenhots der Benutzeroberfläche gezeigt und auch das Backend wurde als Quellcode veröffentlicht. Derzeit planen die Entwickler,... [mehr]

  • Für AMD Ryzen: ZenTimings zeigt DRAM-Timings und Takt-Domains an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZENTIMINGS

    Das Zusammenspiel aus Ryzen-Prozessor und DRAM-Einstellungen hat weiterhin eine große Bedeutung, denn mit den richtigen Einstellungen kann die Leistung der Prozessoren von AMD deutlich nach oben geschraubt werden. Dazu muss man die richtigen Einstellungen kennen. Programme wie der DRAM... [mehr]