> > > > Instagram mit Redesign und neuem Logo

Instagram mit Redesign und neuem Logo

Veröffentlicht am: von

Instagram 2016 LogoGestern im Verlaufe des Tages hat das zu Facebook gehörende Fotonetzwerk Instagram seine Apps für Apples iOS und Googles Android neue Updates spendiert. Neben einem umfänglichen Redesign innerhalb der App wurde auch den Logos großzügig ein neues Aussehen verpasst. Im Vergleich zum alten Logo haben die Hauptapp und die Ableger nun ein eher stilisiertes, mit Farbverläufen akzentuiertes Logo bekommen.

Instagram

Innerhalb der App setzt Facebook nun nur noch auf monochrome Bedienelemente mit ebenfalls neu gestalteten Icons. Das UI wirkt insgesamt etwas sauberer und ruhiger. Trotzdessen sehen viele Nutzer einen Rückschritt was das Design angeht. Wie bei jedem großen Redesign eines breit genutzten Dienstes gibt es Befürworter und Gegner, wobei viele sich erstmal an das neue Aussehen gewöhnen werden.

Die Windows 10 Mobile Version des Dienstes wird das Update im Verlauf der Woche erhalten. Die App basiert auf der iOS-App und wurde von einem selbst entwickelten Übersetzer auf die Universal Windows Platform gebracht.

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar107866_1.gif
Registriert seit: 03.02.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 252
Bei diesen Logos muss ich an kotzende Einhörner denken
#2
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1184
Nicht nur du
#3
Registriert seit: 17.03.2008

Leutnant zur See
Beiträge: 1030
So ist das Logo entstanden:
https://thumbs.gfycat.com/OblongRigidGhostshrimp-size_restricted.gif
#4
customavatars/avatar188936_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1254
Ich weiß echt nicht, was alle haben, ich finde das un Welten schöner als das alte, wobei schön hier nicht den Wert der Wiedererkennung widerspiegelt.
#5
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8634
Imho okay, besser als das alte. Hätte für meinen Geschmack aber ein bisschen weniger Farb-Orgasmus sein können, zumal es nicht gut zur nun in Schwarz/Weiß gehaltenen App passt.
#6
customavatars/avatar188910_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013
Brandenburg
Oberbootsmann
Beiträge: 1001
Zitat mod666;24566405
So ist das Logo entstanden:
https://thumbs.gfycat.com/OblongRigidGhostshrimp-size_restricted.gif


Muhhaaar.... Ich kann nimma *schenkelklopfer
#7
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1184
Zitat NeeDankee;24567041
Muhhaaar.... Ich kann nimma *schenkelklopfer


:haha::haha::haha::lol::lol::lol::lol:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Filmstudios erwirken Einstellung umstrittener aber beliebter Add-Ons für Kodi

Logo von IMAGES/STORIES/2017/KODI_LOGO

Die Multimedia-Software Kodi ist bei vielen Nutzern beliebt: Sie steht für unzählige TV-Boxen wie die NVIDIA Shield Android TV zur Verfügung und erlaubt es, sowohl lokale Medienbibliotheken zu verwalten als auch mit der Cloud oder sogar externen Streaming-Angeboten zu arbeiten. Letzteres ist... [mehr]

Stabilitätstest: CPU-ID PowerMax lastet CPU und GPU vollständig aus

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CPUID

Die Macher von CPU-Z, einer Software zur Anzeige aller wichtigen Informationen des Prozessors, haben ein Tool vorgestellt, welches dem Testen der Stabilität dienen soll. PowerMax wird für Windows in einer 32- und 64-Bit-Version angeboten und soll GPU und CPU gleichzeitig vollständig auslasten... [mehr]

Netflix: Neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Kunden des Videostreaming-Dienstes Netflix können künftig wohl aus vier verschiedenen Abo-Modellen auswählen. Bislang standen mit „Basis“, „Standard“ und „Premium“ lediglich drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Das neue „Ultra“-Paket wird vermutlich 19,99 Euro im Monat kosten... [mehr]

Unity 2018 skaliert von Low-End bis fotorealistisch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/UNITY

Unity hat in der aktuellen Version der gleichnamigen Programmierplattform, der 2018.1 Public Beta, zahlreiche neue Funktionen eingeführt, welche in Unity programmierte Projekte auf der einen Seite leicht skalierbar und damit auch auf schwächeren Systemen und Plattformen lauffähig machen,... [mehr]

Fragmentierung: Steam verliert zunehmend große Blockbuster-Titel

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STEAM

Lange Zeit war Steam die digitale Vertriebsplattform für PC-Spiele schlechthin, in der man als Kunde einen Großteil seiner gekauften Spieletitel zentral in einer einzigen Bibliothek aufbewahren und zu jeder Zeit erneut herunterladen konnte. Doch die Plattform kränkelt und scheint ihre einstige... [mehr]

Office 2019: Windows 10 wird vorausgesetzt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Microsoft hält sich mit Informationen rund um Office 2019 weiterhin sehr zurück. Jedoch gab der Softwareriese nun bekannt, dass für die Nutzung des kommenden Office-Pakets zwingend das hauseigene Betriebssystem Windows 10 vorausgesetzt wird. Somit werden Nutzer von Windows 8.1 und älter... [mehr]