Unreal Engine 4 Techdemo Infiltrator für jedermann

Veröffentlicht am: von

unrealTechdemos auf Basis der Unreal Engine 4 zeigen immer wieder, wo die aktuellen Grenzen der Entwicklung auf Seiten der Software, in Form der Game-Engines, und auf Seiten der Hardware, in Form schneller High-End-Grafikkarten, liegen. Die Demo namens Infiltrator wird seit einigen Jahren immer wieder verwendet, um diese aktuelle Entwicklung deutlich zu machen. Da Epic hier eng mit NVIDIA zusammenarbeitet, kamen meist auch Grafikkarten aus diesem Hause zum Einsatz.

Bis war diese Infiltrator-Demo nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, was sich im Laufe der Nacht aber geändert hat. Epic stellt Infiltrator kostenlos über den Epic Game Launcher zur Verfügung. Dort ist sie im "Learn Tab" zu finden und benötigt auch eine Registrierung als Entwickler bei Epic – der Zugang ist allerdings kostenlos.

Allerdings erwähnen die Entwickler auch, dass der Status der Demo bereits einige Monate alt ist und es inzwischen einige Änderungen beim Physically Based Rendering gibt. Diese Assets liegen aber alle in der Entwicklungsumgebung vor und können mithilfe der Dokumentation eingepflegt werden.