> > > > Skype Translator kann nun auch Italienisch und Mandarin

Skype Translator kann nun auch Italienisch und Mandarin

Veröffentlicht am: von

Skype logo 2013Die Skype Translator Preview, die Microsoft vor ein paar Monaten vorstellte, wurde nun um die Sprachen Italienisch und Mandarin erweitert. Somit können sich nun immer mehr Menschen in Echtzeit über die Micorosoft-Software verständigen. Dafür analysiert das Programm die gesprochene Sprache, setzt sie in Text um und übermittelt diesen Text dem Gesprächspartner, wo der Text wieder in gesprochene Sprache umgesetzt wird.

Die Software funktioniert soweit recht gut. Natürlich kommen grammatikalische Hürden auf die Programmierer des Programms zu, allerdings sind diese relativ gut gehandhabt worden. Die Vorstellung vor ein paar Monaten war jedenfalls bereits sehr beeindruckend und interessant zugleich. Eventuell werden wir durch solche Ansätze eines Tages keine Babelfische mehr benötigen, um jede Sprache zu verstehen.