> > > > CryENGINE 3.4.0 - mehr DirectX 11

CryENGINE 3.4.0 - mehr DirectX 11

Veröffentlicht am: von

crytekCrytek hat eine neuen Version seines SDKs veröffentlicht. Das CryENGINE SDK in der Version 3.4.0 bietet nun auch das in DirectX 11 eingeführte Tesselation, neue Charakter-Render-Optionen und ein verbessertes KI-System. Neben dem überarbeiteten DirectX-11-Tesselation bietet das neue SDK auch noch "Multi-layer Navigation Mesh", "Improved Skin Rendering and Eye Shader" und "Advanced/Improved/Extended Glass Shader". Interessierte Entwickler können sich weitere neue Features sowie eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Funktionen im Blog-Beitrag durchlesen. Hier ist auch der Download-Link zum neuen SDK zu finden.

Da Bilder oftmals mehr sagen als Worte, hat Crytek auch ein Video zu den neuen Features veröffentlicht:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (18)

#9
Registriert seit: 22.05.2007
NES
Vizeadmiral
Beiträge: 7529
da läuft der sabber runter! :love:
#10
customavatars/avatar160319_1.gif
Registriert seit: 17.08.2011

Admiral
Beiträge: 8418
@Chezzard:

genau so ruckeln wie was???

diese Grafik wird so nicht inagme zu bewundern sein. ingame sieht immer schlechter aus ...
ob diese Grafik auch ingame zu bewundern ist, ist abhängig von der verwendeten hardware.
die Frage is geil!

zwischen Demo-Videos und Endprodukten sind immer Unterschiede, daher auch zwei verschiedene Bezeichnungen.

wie lief es denn in Final Fantasy VII?
#11
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Das Video ruckelt, aber nicht das Video sondern diei Animationen an sich, alo läuft nicht flüssig, das hat mich gestört bei der Demo.

Toll dass solche sachen in der Demo gezeigt werden, wenn ich jedoch als Endkunde davon nichts mitbekomme weil gespart werden musste, nützt mir die beste Demo nix.

Ich zocke das Game, nicht die Demo und genau da muss sich diese Technik auch beweisen.

War bei Final fantasy geil: zwischensequenzen supergeil (für damalige zeit) und ingame dann eien ganz andere Welt. Wobei ingame für die zeit auch gut war, Vorgerenderte Hintergründe usw... . Viele haben gar nicht gemerkt, dass die Ladezeiten "versteckt" wurden, und man eigentlich davon nichts mitbekam in FF.

Das wäre mal was für moderne Games.
#12
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 7356
Gute Grafik muss nicht ruckeln. Sehr wichtig ist eine gute Programmierung und breite Unterstützung von Hardwarefeatures. Es gibt immer mal wieder positive Beispiele von schöner Grafik und dennoch hohen FPS. Häufig sind es leider Konsolenports, welche nicht mal halbherzig umgesetzt werden. Dann stimmt meist weder die Grafik, noch die Performance.
#13
customavatars/avatar112369_1.gif
Registriert seit: 21.04.2009
hinterm Mond
Kapitän zur See
Beiträge: 3695
Hab mich dabei erwischt, wie der Mund offen stand. Vor allem die Charaktere wirken echt genial und das Wasser sieht super aus. Auch die Szene, wo die Sonne hinter den Bäumen verschwindet ... sauber. :D
#14
customavatars/avatar54532_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Chicago
Flottillenadmiral
Beiträge: 4235
sieht Crysis 2 auch so gut aus?
#15
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Schaut euch das ganze am besten direkt auf Youtube in 720p an.

Ich hoffe das Crysis 3 so aussehen wird! Und wenn die neuen Konsolen kommen dann ist das auch auf Konsolen machbar.
#16
customavatars/avatar126134_1.gif
Registriert seit: 30.12.2009

Obergefreiter
Beiträge: 115
Zitat Bl4d3Runn3r;18747011
sieht Crysis 2 auch so gut aus?


nein Crysis 2 mit HD Texturen und DX 11 Update ist optisch sehr gut nicht auf dem Niveau
#17
customavatars/avatar152785_1.gif
Registriert seit: 03.04.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 373
Zitat Dan Kirpan;18747131
Schaut euch das ganze am besten direkt auf Youtube in 720p an.

Ich hoffe das Crysis 3 so aussehen wird! Und wenn die neuen Konsolen kommen dann ist das auch auf Konsolen machbar.


wenn die neuen konsolen kommen und das darstellen können gz. nützt nur alles nix das bis ende 2013 (mein letzer wissenstand wenn neue konsolen kommen soll) cryengine 4 (?) schon vor der tür steht und dx 13 (?) features schon längst an der tagesordnung stehen könnten.

ne konsole liegt und wird immer in sachenleistung / "augenschmauss" hinter nem pc liegen.

btt: sehr geiles video zumindest was die technischen aspekte betrifft. allerdings sind die "animations ruckler" schon net wirklich schön.
#18
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Doch das ewrden die können.

Wenn die erscheinen sind sie auf dem Niveau eines Hig-End PCs. Erst nach 2-3 Jahren sind sie dann wieder abgehängt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Stabilitätstest: CPU-ID PowerMax lastet CPU und GPU vollständig aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CPUID

    Die Macher von CPU-Z, einer Software zur Anzeige aller wichtigen Informationen des Prozessors, haben ein Tool vorgestellt, welches dem Testen der Stabilität dienen soll. PowerMax wird für Windows in einer 32- und 64-Bit-Version angeboten und soll GPU und CPU gleichzeitig vollständig auslasten... [mehr]

  • Netflix: Neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

    Kunden des Videostreaming-Dienstes Netflix können künftig wohl aus vier verschiedenen Abo-Modellen auswählen. Bislang standen mit „Basis“, „Standard“ und „Premium“ lediglich drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Das neue „Ultra“-Paket wird vermutlich 19,99 Euro im Monat kosten... [mehr]

  • Fragmentierung: Steam verliert zunehmend große Blockbuster-Titel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/STEAM

    Lange Zeit war Steam die digitale Vertriebsplattform für PC-Spiele schlechthin, in der man als Kunde einen Großteil seiner gekauften Spieletitel zentral in einer einzigen Bibliothek aufbewahren und zu jeder Zeit erneut herunterladen konnte. Doch die Plattform kränkelt und scheint ihre einstige... [mehr]

  • Unity 2018 skaliert von Low-End bis fotorealistisch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/UNITY

    Unity hat in der aktuellen Version der gleichnamigen Programmierplattform, der 2018.1 Public Beta, zahlreiche neue Funktionen eingeführt, welche in Unity programmierte Projekte auf der einen Seite leicht skalierbar und damit auch auf schwächeren Systemen und Plattformen lauffähig machen,... [mehr]

  • Office 2019: Windows 10 wird vorausgesetzt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Microsoft hält sich mit Informationen rund um Office 2019 weiterhin sehr zurück. Jedoch gab der Softwareriese nun bekannt, dass für die Nutzung des kommenden Office-Pakets zwingend das hauseigene Betriebssystem Windows 10 vorausgesetzt wird. Somit werden Nutzer von Windows 8.1 und älter... [mehr]

  • Client-Update: Steam überarbeitet den Chat

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/STEAM

    Nach der großen VAC-Bannwelle in der vergangenen Woche hat Valve ein neues Client-Update für Steam veröffentlicht, das umfangreiche Änderungen am Chat-System der Plattform vornimmt. Im Rahmen eines Open-Beta-Programms hatte Valve die neuen Funktionen seit dem 12. Juni ausführlich getestet, ab... [mehr]