> > > > Adobe bringt Photoshop fürs iPad

Adobe bringt Photoshop fürs iPad

Veröffentlicht am: von

adobeNachdem Adobes Photoshop für das iPhone und das Android-Betriebssystem veröffentlicht wurde, ist nun auch eine Version für das iPad verfügbar. "Photoshop.com Mobile" wurde in Photoshop Express umbenannt und bietet nun einige grundlegende Funktionen zur Bearbeitung und Präsentation von Fotos. Die neue Version hat eine neue Benutzeroberfläche und soll mit einer höheren Arbeitsgeschwindigkeit punkten. Mit dem Produkt von Adobe können Nutzer ihre Fotos drehen, spiegeln, mit Rahmen versehen und zurechtschneiden. Geändert werden können die Werte der Bildschärfe, des Tonwerts und der Farbe. Des Weiteren können Fotos mit Effekten wie Pop-Art oder Schwarz-Weiß versehen werden. Mit der Express-Version auf dem iPad ist es sogar möglich, mehrere Fotos gleichzeitig in einem Schritt zu verarbeiten. Außerdem bietet Adobe die Möglichkeit, die Fotos auf  Photoshop.com hochzuladen. Dazu stehen dem Nutzer 2,0 GB kostenlos zur Verfügung.

Photoshop Express steht ab sofort als kostenlose Applikation im AppStore zur Verfügung. Adobe hat gleichzeitig auch die Versionen für das iPhone und Android-Geräte aktualisiert.

ipad

Weiterführende Links: