> > > > Mozilla veröffentlicht finale Thunderbird-3-Version

Mozilla veröffentlicht finale Thunderbird-3-Version

Veröffentlicht am: von
thunderbird_100Thunderbird hat sich mittlerweile als Alternativ-E-Mail-Client genau so etabliert, wie dies Firefox im Browser-Markt tun konnte. Nach längerer Wartezeit verkündete Entwickler Mozilla heute, dass die finale Version 3.0 zum Download bereitsteht. Das Hauptaugenmerk lag bei der Entwicklung auf Performance- und Flexibilitätsverbesserung - Tabbed Email, Account-Assistenten, Filtermöglichkeiten und die Überarbeitung von Add-on-Manager, dem IMAP-Support und der Google-Mail-Integration sind nur einige der vielen Verbesserungen. Zudem ist Thunderbird 3 weiter für Windows 7 optimiert worden - eine Windows-Suche bringt so zukünftig auch Treffer aus dem Thunderbird-Archiv. Heruntergeladen werden kann die Version direkt auf der Herstellerseite.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (48)

#39
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12410
Ach da ist das. Danke!
#40
customavatars/avatar49420_1.gif
Registriert seit: 15.10.2006
Mittelhessen
Vizeadmiral
HWLUXX Star
Beiträge: 8815
Hi, wie kann ich denn im TB speichern, dass die texte von emails IMMER vergrößert angezeigt werden ... muss jedesmal neiu auf "zoom" gehen?!
toyz
#41
customavatars/avatar31550_1.gif
Registriert seit: 17.12.2005

Umbrella Corp.
Beiträge: 5746
Ich hab ein POP3 Fach und ein IMAP Konto - die Anordnung von Posteingang und allen anderen angelegten Ordnern ist im TB3 nun sehr gewöhnungsbedürftig. Kann man das irgendwie ändern? Ich kriege es mit verschieben nicht hin..
#42
Registriert seit: 24.11.2003
Berlin
Bootsmann
Beiträge: 587
nach dem update geht wieder lighning nicht. verstehe nicht warum sie lighning nicht einfach intergrieren ....
#43
Registriert seit: 08.11.2009
Saarbrücken
Matrose
Beiträge: 11
Zitat CS-Player;13813718
nach dem update geht wieder lighning nicht. verstehe nicht warum sie lighning nicht einfach intergrieren ....


aus diesem grund hab' ich das update abgebrochen, als die meldung kam, lightning sein nicht kompatibel... :wall: :wall: :wall:
#44
customavatars/avatar74634_1.gif
Registriert seit: 10.10.2007
Raum Celle
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1481
Aus diesem Grund benutze ich noch 2.0.0.23. Solange es kein finales Lightning gibt kann ich warten ;)
#45
customavatars/avatar85322_1.gif
Registriert seit: 18.02.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2902
Die Lightning Version 1.0b1 ging bei mir unter Thunderbird 3.0.0 und funktioniert auch jetzt, nach dem Update, noch.
#46
Registriert seit: 24.11.2003
Berlin
Bootsmann
Beiträge: 587
@ Christoph1984: Danke für den Tipp.

Ist echt nen Wirrwarr hier mit den richtigen Versionen und womit was funktioniert.

Wenn jetzt auch noch MyPhoneExplorer irgendwann funktionieren würde, wäre es perfekt.
#47
Registriert seit: 24.11.2003
Berlin
Bootsmann
Beiträge: 587
nur zur INfo:
Es gibt endlich ne neue version, probiere sie bald mal aus.
#48
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12410
Wieso endlich? Hattest du mit 3.0.0 Probleme?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

IKEA Place: Schwedische Möbelhauskette veröffentlicht AR-App für iOS 11...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/IKEA

Apple hat mit seiner neusten iOS-Version 11 auch das sogenannte Augmented-Reality-Kit - kurz ARKit - eingeführt. ARKit ermöglicht Entwicklern die einfache Integration von Augmented Reality, welche das Einrichtungshaus IKEA auch direkt für eine eigene App einsetzt. Mit der App IKEA Place... [mehr]

Filmstudios erwirken Einstellung umstrittener aber beliebter Add-Ons für Kodi

Logo von IMAGES/STORIES/2017/KODI_LOGO

Die Multimedia-Software Kodi ist bei vielen Nutzern beliebt: Sie steht für unzählige TV-Boxen wie die NVIDIA Shield Android TV zur Verfügung und erlaubt es, sowohl lokale Medienbibliotheken zu verwalten als auch mit der Cloud oder sogar externen Streaming-Angeboten zu arbeiten. Letzteres ist... [mehr]

Stabilitätstest: CPU-ID PowerMax lastet CPU und GPU vollständig aus

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CPUID

Die Macher von CPU-Z, einer Software zur Anzeige aller wichtigen Informationen des Prozessors, haben ein Tool vorgestellt, welches dem Testen der Stabilität dienen soll. PowerMax wird für Windows in einer 32- und 64-Bit-Version angeboten und soll GPU und CPU gleichzeitig vollständig auslasten... [mehr]

Netflix: Neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Kunden des Videostreaming-Dienstes Netflix können künftig wohl aus vier verschiedenen Abo-Modellen auswählen. Bislang standen mit „Basis“, „Standard“ und „Premium“ lediglich drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Das neue „Ultra“-Paket wird vermutlich 19,99 Euro im Monat kosten... [mehr]

Unity 2018 skaliert von Low-End bis fotorealistisch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/UNITY

Unity hat in der aktuellen Version der gleichnamigen Programmierplattform, der 2018.1 Public Beta, zahlreiche neue Funktionen eingeführt, welche in Unity programmierte Projekte auf der einen Seite leicht skalierbar und damit auch auf schwächeren Systemen und Plattformen lauffähig machen,... [mehr]

Office 2019: Windows 10 wird vorausgesetzt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Microsoft hält sich mit Informationen rund um Office 2019 weiterhin sehr zurück. Jedoch gab der Softwareriese nun bekannt, dass für die Nutzung des kommenden Office-Pakets zwingend das hauseigene Betriebssystem Windows 10 vorausgesetzt wird. Somit werden Nutzer von Windows 8.1 und älter... [mehr]