> > > > Electronic Entertainment Expo - neue Details

Electronic Entertainment Expo - neue Details

Veröffentlicht am: von
Wie es einige sicher schon mitbekommen haben wird es die Electronic Entertainment Expo, die wichtigste Videospiel-Messe, in ihrer alten Form nicht mehr geben. Der Arbeits- und Zeitaufwand war vielen Ausstellern einfach zu groß und die jedes Jahr zunehmenden Messe-Kosten zu hoch. Also beschloss man die Veranstaltung zu verkleinern. Nun gab die Entertainment Software Association genauere Details zum "Nachfolger" bekannt: Die neue Veranstaltung wird auf den Namen E3 Media and Business Summit hören und vom 11. bis 13. Juli 2007 in Santa Monica stattfinden. Auf eine große Messehalle wird verzichtet, stattdessen wird die E3 in Hotels stattfinden. Entwickler werden ihre neusten Werke im nahe gelegenem Barker Hangar ausschließlich eingeladenen Fachbesuchern präsentieren und zum Testen bereit stellen. Ob dieses Konzept aufgeht, werden wir spätestens kommenden Juli erfahren, aber eins steht fest: Die Zeiten der riesigen Messehallen und die der hübschen Messe-Babes gehören der Vergangenheit an.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: