AMD verkündet Quad-Core Tape Out

Veröffentlicht am: von
Zusammen mit der Präsentation der neuen Sockel F Opteron Prozessoren hat [url=http://www.amd.de]AMD[/url] auch den Tape Out seiner ersten Quad-Core Prozessoren angekündigt.

"AMD plans to deliver to customers in mid-2007 native Quad-Core AMD Opteron processors that incorporate four processor cores on a single die of silicon."

AMD verrät ebenfalls, dass diese Prozessoren abwärtskompatibel zu den nun erwarteten DDR2 Opteron Mainboards für den Sockel F sein sollen. Im Gegensatz zu Intel will AMD mit seinen Quad-Core Prozessoren auch echte vier Kerne aus einem Silizium-Strang anbieten. Intel hingegen verwendet zwei Conroe Kerne in einem Package in seinen ersten Quad-Core Prozessoren, darunter auch dem Kentsfield. Auch AMD hat in seinen Roadmaps noch ähnliche Pläne. Diese "Deerhound" getauften Opteron Prozessoren sollen ebenfalls auf zwei 65 nm Dual-Core Opteron Prozessoren basieren. Es bleibt also erst einmal nur abzuwarten bis AMD seine Pläne konkretisiert.