> > > > AMD gibt Ergebnisse des 2. Quartals bekannt

AMD gibt Ergebnisse des 2. Quartals bekannt

Veröffentlicht am: von
Nachdem [url=http://www.intel.de]Intel[/url] bereits vor [url=http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=4227]wenigen Tagen seine eher enttäuschende Zahlen[/url] bekannt geben musste, gab nun auch AMD seine schwachen Zahlen bekannt. Zwar stieg der Nettogewinn im Vorjahresvergleich von 11 auf 88,8 Millionen US-Dollar, die Umsätze gingen allerdings um 3,5 Prozent auf 1,22 Milliarden US-Dollar zurück. Im November letzten Jahres trennte sich AMD von der in der Firma Spansion ausgelagerten Speichersparte, deren Umsätze in diesem Vorjahresvergleich natürlich noch enthalten sind und somit das Ergebniss schlechter aussehen lassen, als es in Wirklichkeit ist. Ohne diese Speichersparte machte AMD im Vergleichsquartal einen Umsatz von 797 Millionen US-Dollar. Im ersten Quartal 2006 lag der Umsatz bei 1,33 Milliarden US-Dollar und fielen nun auf den besagten Wert von 1,22 Milliarden US-Dollar im 2. Quartal. AMD begründet diese Rückgänge mit dem harten Preiskampf der derzeit zwischen Intel und AMD herrscht.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: