> > > > Intel zieht Quad-Core auf 4. Quartal 2006 vor

Intel zieht Quad-Core auf 4. Quartal 2006 vor

Veröffentlicht am: von
Zusammen mit dem gestrigen Quartalbereicht gab [url=http://www.intel.de]Intels[/url] CEO Paul Otellini auch einige Details über zukünftige Produkte bzw. deren Termine bekannt. So wird Intel entgegen aller bisherigen Meldungen und Roadmaps bereits im 4. Quartal 2006 die ersten Quad-Core Prozessoren veröffentlichen und nicht erst im 1. Quartal 2007. So wird im 4. Quartal nicht nur ein 3.2 GHz Core 2 Extreme Prozessoren erwartet, sondern auch sofort der erste Desktop Quad-Core Prozessor mit Kentsfield Kern. Auch dieser erste Desktop Quad-Core Prozessor ist als Extreme Edition geplant. Der erste Quad-Core Server Prozessor wird auf dem Clovertown Kern basieren und nun ebenfalls im 4. Quartal diesen Jahres erwartet. Dieser entspricht weitestgehend der Desktop Version mit Kentsfield Kern, basiert allerdings auf dem Sockel 771. Weiteren Neuerscheinungen dieses Jahres werden der Merom Mobilprozessor und der Xeon MP mit Tulsa Kern sein. Diese beiden Modellen werden bereits an die Hersteller ausgeliefert und sind somit in 2-3 Wochen verfügar.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: