> > > > Intel Conroe sorgt weiter für Gesprächsstoff - neue Benchmarks

Intel Conroe sorgt weiter für Gesprächsstoff - neue Benchmarks

Veröffentlicht am: von
Die ersten Intel Conroe Prozessoren werden bereits jetzt von ausgewählten Redaktionen und sogenannten "Overclocking-Größen" auf Herz und Nieren geprüft. Nachdem wir gestern erst vermelden konnten, dass ein [url=http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=3972]Intel Conroe bei 3,10 GHz den SuperPi M1 Test mit 16 Sekunden[/url] absolvierte, kommen heute weitere Benchmarkergebnisse dazu. Ein System bestehend aus einem Intel Conroe 2.13 GHz 4 MB L2 ES mit 8x 333 MHz, also 2.66 GHz und Standard-Spannung auf einem Intel D975XBX Mainboard mit 0807 BIOS und 2x 512 MB Mushkin PC-4200 bei 3-2-2-8 und 2,2 Volt, unterstützt von einer ATI X1900XTX bei 720 MHz GPU- und 828 MHz Speichertakt erreichte so einen 3DMark05 Wert von 13.588 3DMark Punkten. Das gleiche System erreichte mit einem Takt von 2.72 GHz des Conroe Prozessors und zwei ATI Radeon X1900 Grafikkarten im CrossFire-Betrieb bei 712 MHz GPU- und 738 MHz Speichertakt einen neuen Aquamark3 Weltrekord mit 153.219 Punkten.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: