Ryzen Threadripper Pro 5995WX stellt neuen Cinebench-Weltrekord auf

Veröffentlicht am: von

ryzen-threadripper-3995wxErst kürzlich berichteten wir über einen neuen Rekord im Cinebench R23, der mit einem Ryzen Threadripper PRO 5995WX mit 64 Zen-3-Kernen aufgestellt wurde. Damals wurden die Ergebnisse von MSI präsentiert, die ihr neues Workstation-Mainboard WRX80 vorstellten.

Der nun neue Rekord stammt von Overclocker TSAIK (HWBot-Ergebnis), der den Ryzen Threadripper PRO 5995WX auf 5,15 GHz auf allen 64 Kernen übertaktet hat. Auch hier kam das eben erwähnte WRX80-Mainboard von MSI zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher lief mit DDR4-3200 CL14.

Cinebench R23

Multi-Threaded

Punkte
Mehr ist besser

Gekühlt wurde der Prozessor mittels flüssigem Stickstoff. Angaben zu den Temperaturen sowie der Leistungsaufnahme des Prozessors wurden nicht gemacht.

Für die Praxis bzw. den Workstation-Einsatz spielen solche Rekorde natürlich keinerlei Rolle. Der Ryzen Threadripper PRO 5995WX ist zusammen mit der dazugehörigen Plattform für den Workstation-Einsatz vorgesehen und soll hier natürlich die bestmögliche Leistung abliefern, dies allerdings auch reproduzierbar und ohne derart aufwendige Kühlung tun.

AMD Ryzen Threadripper PRO 5995WX Weltrekord TSAIKAMD Ryzen Threadripper PRO 5995WX Weltrekord TSAIK