> > > > AMD mit neuen Sockeln im 2. Quartal 2006

AMD mit neuen Sockeln im 2. Quartal 2006

Veröffentlicht am: von
Eine Untersuchung des Marktanalysenunternehmens DRAMeXchange ergab, dass [url=http://www.amd.de]AMD[/url] und seine Partner die neuen Prozessoren und Chipsätze mit DDR2 Support im 2.Quartal 2006, also Ende April, auf den Markt bringen werden. Nach Angaben von [url=http://www.xbitlabs.com]X-bit labs[/url] soll es drei verschiedene neue Sockel geben. Der Sockel M2 soll, mit seinen 940 Pins, bei folgenden Prozessorreihen eingesetzt werden: AMD Sempron, AMD Athlon 64, AMD Athlon 64 FX sowie AMD Opteron 100-Serie. Der Sockel F soll die neue Grundlage der weiteren AMD Opterons sein und hat 1207 Pins. Im mobilen Sektor wird es voraussichtlich den Sockel S1 geben, der mit 638 Pins den Sockel 754 für Laptops ablösen soll. Somit wird AMD fast die komplette Produktpalette umstellen um mit Intel, und deren schon bestehendem DDR2 Support, gleichzuziehen. Bereits vor einigen Monaten wurden Gerüchte über die neue Namensgebung und die Anzahl der Pins bekannt, die sich mit diesen Angaben decken.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: