> > > > Intel stellt 2.26 GHz schnellen Pentium M vor

Intel stellt 2.26 GHz schnellen Pentium M vor

Veröffentlicht am: von
Intels Pentium M-Prozessoren sind jetzt auch mit bis zu 2.26 GHz verfügbar. Gestern stellte das Unternehmen den Pentium M 780 vor, der mit 2 MB L2-Cache und 533 MHz auf der Sonoma-Plattform aufsetzt. Er ist trotz höherem Takt weiterhin mit 27W Abwärme zufrieden und besitzt eine Spannung von 1.26 bis 1.372 V. Zeitgleich zum neuen Topmodell stellte Intel auch eine neue Low Voltage-CPU vor. Mit dem Pentium M 778, der mit 1.6 GHz getaktet sind, sollen besonders Subnotebooks betrieben werden, die eine besonders lange Akkulaufzeit, aber trotzdem eine gute Performance benötigen. Er ist mit einem 400 MHz FSB ausgestattet und besitzt ebenso 2 MB L2-Cache. Das Besondere ist die Leistungsaufnahme von 10W bei einer Spannung von 1.116 V. Für Sparfüchse sind diese beiden Prozessoren nichts, das neue Topmodell kostet 637 US-$, die LV-Version immerhin 284 US-$. Günstiger ist das neue Celeron-M-Topmodell. Der Celeron M 380 mit 1.6 GHz und 1 MB L2-Cache sowie einem 400 MHz FSB ist ebenso vorgestellt worden, besitzt 21 W Abwärme bei einer Spannung von 1.004 bis 1.292 V und kostet nur 134 US-$.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: