> > > > Intel bald mit 3.50 GHz Server Prozessor und 8 MB Cache

Intel bald mit 3.50 GHz Server Prozessor und 8 MB Cache

Veröffentlicht am: von
Offenbar steht [url=http://www.intel.de]Intel[/url] kurz vor dem Launch seiner für das erste Quartal 2005 geplanten 90 nm Serverchips mit dem Codenamen Cranford. Dieser bis zu 3.66 GHz schnelle Prozessor wird von 1 MB L2 Cache unterstützt. Im zweiten Quartal erwartet uns dann der Potomac mit bis zu 3.50 GHz und 8 MB L3 Cache, der wiederum von 1 MB L2 Cache unterstützt wird. Beide arbeiten auf dem Twin Castle Chipsatz bei einem Quad Pumped Bus von 667 MHz. Sie verfügen sowohl über die Enhanced Memory 64 Technology (EM64T) als auch über das Executed Disable Bit (EDB). Dem Anwender offeriert Intel so die Möglichkeit, zwischen Takt und Cachegröße zu wählen, denn jede Anwendung kann aus der Cache-Größe oder dem Takt seine Vorteile ziehen. Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: