"Haswell-E"-CPUs ab etwa 350 Euro zu haben

Veröffentlicht am: von

intel i7 5960x test teaserMit dem Core i7-5960X stellte Intel gestern seinen ersten Achtkern-Prozessor vor und läutete damit zusammen mit zwei weiteren Modellen die neue "Haswell-E"-Generation ein. Wenige Stunden nach Erscheinen sind die neuen CPUs auch wirklich erhältlich, wenngleich sie wahrlich kein Schnäppchen sind. Das neue Flaggschiff ist in unserem Preisvergleich ab etwa 940 Euro gelistet. Verfügbar ist das Modell allerdings erst ab zwei Euro mehr und das auch nur bei einem einzigen Händler. Der Intel Core i7-5960X ist ein waschechter Achtkern-Prozessor, der sich mit einer Geschwindigkeit von 3,0 bis 3,5 GHz ans Werk macht.

Mit einem Preis von 525 Euro deutlich günstiger ist der Intel Core i7-5930K. Er besitzt allerdings nur noch sechs Rechenkerne, die dafür mit Taktraten von 3,5 bis 3,7 GHz arbeiten. Um die Verfügbarkeit des mittleren Modells ist es in unserem Preisvergleich deutlich besser bestellt. Zahlreiche Onlineshops haben den neuen Prozessor auf Lager. Einstieg in die Welt der "Haswell-E"-Prozessoren ermöglicht der Intel Core i7-5820K. Auch er ist ein Sechskern-Prozessor, der im Vergleich zum größeren Bruder allerdings leicht im Takt gesenkt wurde. Er macht sich mit Frequenzen zwischen 3,3 und 3,6 GHz ans Werk. Obendrein unterstützt er nicht mehr die vollen 40 Lanes, sondern muss sich mit lediglich 28 Lanes zufriedengeben. Dafür ist er in unserem Preisvergleich derzeit schon für knapp 350 Euro erhältlich. Die Verfügbarkeit ist hier am besten. Zum Vergleich: Den schnellsten "Devils Canyon"-Prozessor gibt es für etwa 60 Euro weniger. Der Intel Core i7-4790K wechselt in unserem Preisvergleich aktuell für rund 289 Euro seinen Besitzer.

Für "Haswell-E" bedarf es auch eines neuen X99-Mainboards samt DDR4-Speicher. Wie sich der Intel Core i7-5960X schlägt, erfährt man in unserem ausführlichen Testartikel.

 

Desktop-Modelle Core i7
ProzessorCore i7-5960XCore i7-5930KCore i7-5820KCore i7-4790K
Preis etwa 940 Euro etwa 525 Euro etwa 350 Euro etwa 289 Euro
TDP 140 Watt 88 Watt
Kerne /
Threads
8
16
6
12
4
8
CPU-Frequenz 3,0 GHz  3,5 GHz 3,3 GHz 4,0 GHz
Turbo 8 Core 3,3 GHz - - -
Turbo 7 Core 3,3 GHz - - -
Turbo 6 Core 3,3 GHz 3,6 GHz 3,4 GHz -
Turbo 5 Core 3,3 GHz 3,6 GHz 3,4 GHz -
Turbo 4 Core 3,3 GHz 3,6 GHz 3,4 GHz 4,2 GHz
Turbo 3 Core 3,3 GHz 3,6 GHz 3,4 GHz 4,3 GHz
Turbo 2 Core 3,5 GHz 3,7 GHz 3,6 GHz 4,4 GHz
Turbo 1 Core 3,5 GHz 3,7 GHz 3,6 GHz 4,4 GHz
Speicherinterface Quad-Channel DDR4-2133 Dual-Channel DDR3-1600
L3-Cache 20 MB 15 MB 8 MB