AMD bringt Athlon II X2 280 auf den Markt und senkt einige CPU-Preise

Veröffentlicht am: von

AMDAMD bringt laut aktueller Preisliste mit dem Athlon II X2 280 einen neuen Prozessor auf den Markt und senkt gleichzeitig die Preise von drei weiteren Prozessoren.

Der Athlon II X2 280 basiert noch auf der K10-Architektur und verfügt über zwei Regor-Kerne. Der Prozessor ist für den Sockel AM3 geeignet. Sein Takt liegt bei 3,6 GHz, der L2-Cache ist 2 MB groß. Die TDP wird von AMD mit moderaten 65 Watt angegeben. Der offizielle Verkaufspreis liegt bei 49 Dollar. AMD bietet damit eine um 200 MHz höher getaktete Alternative zum AMD Athlon II X2 270 an.

Parallel zur Einführung des Athlon II X2 280 wurden einige CPUs günstiger. Der AMD A6-3500, eine Triple-Core-APU für Sockel FM1, kostet statt 67 noch 59 Dollar. Auch der Athlon II X4 645, ein Quad-Core-Modell für Sockel AM3, wird günstiger. Hierfür senkt AMD den Preis von 87 auf 77 Dollar.

Die Preisliste verrät auch einen günstigeren Preis für das Bulldozer-Modell FX-4130. Unter der Woche kursierte die Meldung, dass AMD ein Vishera-Modell mit identischer Bezeichnung auf den Markt bringen würde. Laut cpu-world.com hat aber vermutlich eine fehlerhafte Produktkennziffer für Verwirrung gesorgt - der FX-4130 wird demnach weiterhin nur als Bulldozer-Modell verkauft. Sein Preis sinkt von 112 auf 101 Dollar.

CPUalter Preisneuer PreisPreisdifferenz
A6-3500 $67 $59 11.9%
Athlon II X2 280 --- $49 N/A
Athlon II X4 645 $87 $77 11.5%
FX 4130 $112 $101 9.8%