Zwei Vishera-Modelle für OEM-Systeme - AMD FX-8300 und FX-6350

Veröffentlicht am: von

AMDIm Vorfeld des Vishera-Launchs war die Rede von drei Octa-Core-Modellen: FX-8350, FX-8320 und FX-8300. Doch bisher sind nur die beiden Modelle FX-8350 und FX-8320 vorgestellt worden. Das scheint daran zu liegen, dass der FX-8300 jüngsten Berichten zufolge als OEM-Modell geplant ist.

Der FX-8300 läuft wie schon die ersten Informationen vermuten ließen mit 3,3 GHz Basis-Takt. Der Turbo-Takt liegt bei 4,2 GHz. Der L3-Cache soll wie bei den beiden anderen Modellen 8 MB groß sein. Die TDP liegt doch bei 125 Watt und nicht bei 95 Watt.

Gleichzeitig gibt es auch ein weiteres Hexa-Core-Modell, den FX-6350. Dieser Prozessor läuft mit 3,9 bzw. im Turbo-Modus mit 4,2 GHz. Seine TDP liegt bei 95 Watt.

Die beiden OEM-Prozessoren können derzeit für einen HP-Rechner, den ENVY h8-1400z, geordert werden.