1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Produktion der AMD-Phenom-II-X2- und -X4-CPUs bereits gestoppt?

Produktion der AMD-Phenom-II-X2- und -X4-CPUs bereits gestoppt?

Veröffentlicht am: von

amd_phenom2_x4Der Bulldozer steht vor der Tür, die Fusion-Chips verkaufen sich gerade im unteren Preissegment prächtig und machen sich auch beim Marktanteil deutlich bemerkbar. Dagegen wirken die in die Jahre gekommenen Zwei- und Vierkerner langsam aber sicher unattraktiv. Für Kunden, wie auch für AMD. Sowohl Athlon II, als auch der Phenom II werden spätestens 2012 offiziell nicht mehr angeboten und bis Mitte des selben Jahres die letzten Chips ausgeliefert werden. Das alles macht ein Gerücht glaubwürdiger, dass AMD die Produktion der kleinen Phenom-II-CPUs bereits gestoppt habe.

Grundsätzlich sind sich die Beobachter einig, dass AMD einen ausreichenden Lagerbestand dieser Chips hat. Bereits vor einiger Zeit verlautete, dass man die Anteile dieser Chips an der ausgelieferten Menge reduzieren wird und für die meisten Chips die letzten Bestellungen Ende des Jahres möglich sein würden. So ist es zumindest plausibel, dass man mit den auf Lager liegenden Chips die restlichen Bestellungen und Garantieansprüche bedienen kann und stattdessen die Produktion auf die neuen CPUs und APUs fokussiert. Schon jetzt machen die Fusion-APUs etwa 70 Prozent der Notebook- und 40 Prozent der gesamten CPU-Verkäufe von AMD aus, während Bulldozer im September erwartet wird. Mit Veröffentlichung des Bulldozers wird auch das neue Namensschema in allen Bereichen Einzug gehalten haben, in das Athlon II und Phenom II nicht mehr so recht passen wollen.

Weiterführende Links: