Drei Intel Sandy-Bridge-Pentiums nächste Woche?

Veröffentlicht am: von

intel3Die Kollegen von Fudzilla.com wollen erfahren haben, dass der Chiphersteller Intel nächste Woche drei neue Prozessoren auf den Markt bringen wird. So sollen drei neue Prozessoren aus der Sandy-Bridge-Pentium-Baureihe veröffentlicht werden, welche die Bezeichnungen G850, G840 und G620 tragen sollen. Der G850 soll dabei mit einer Taktfrequenz von 2,9 GHz an den Start gehen und einen Cache von 3,0 MB besitzen. Da es sich bei diesem Dual-Core-Prozessor um ein Modell aus der Sandy-Bridge-Generation handelt, setzt diese CPU natürlich auf den aktuellen Sockel LGA1155. Einen Turbo-Modus werden die drei Modelle hingegen nicht besitzen. Der Preis für den Intel G850 soll bei etwa 85 US-Dollar liegen.

Der kleine Bruder G840 wird mit etwas weniger Taktfrequenz arbeiten. Dieser CPU werden 2,8 GHz zur Verfügung stehen. Ansonsten werden die technischen Daten zum G850 identisch ausfallen. Der Preis soll bei diesem Prozessor bei 75 US-Dollar liegen. Das kleinste Modell mit der Bezeichnung G620 wird ebenfalls ein Dual-Core-Prozessor sein, einen Cache von 3,0 MB besitzen, aber nur mit 2,6 GHz arbeiten. Dieses Modell soll nach der Veröffentlichung für 65 US-Dollar seinen Besitzer wechseln.

Weiterführende Links: