Intel Core-i3 2105 kommt am 22. Mai

Veröffentlicht am: von

intel3Schon kurz nach dem offiziellen Start der ersten Sandy-Bridge-Prozessoren zu Beginn des Jahres, machten Gerüchte die Runde, Intel würde bald mit einem Core-i3 2105 nachlegen (wir berichteten). Fast ein halbes Jahr später taucht die CPU nun erneut in der Gerüchteküche auf – wohl aber ein letztes Mal, denn laut Fudzilla.com soll der neue Serienzuwachs am 22. Mai offiziell in den Dienst gestellt werden. Für 134 US-Dollar erhält der Käufer einen 3,1 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, dessen beiden Kerne leider auf den altbekannten Turbo-Mode verzichten müssen. Dazu gibt es einen 3 MB großen L3-Zwischenspeicher und 2x 256 KB L2-Cache. Gefertigt wird die kommende Sandy-Bridge-CPU im 32-nm-Verfahren. Die maximale Leistungsaufnahme beziffert man auf 65 Watt. Als integrierte Grafiklösung steht Intels HD 3000 zur Verfügung. Laut Fudzilla.com soll der Intel Core-i3 2105 schon am 22. Mai für 134 US-Dollar an den Start gehen. In unserem Preisvergleich ist der neue Intel-Jüngling schon anzutreffen, allerdings noch für einen Preis von satten 1285 Euro – wohl ein Fehler.

Weiterführende Links: