Huawei stellt neues MateBook 14 s und MateBook 16 vor

Veröffentlicht am: von

huaweiHuawei hat im Rahmen einer Pressemitteilung gleich zwei neue Notebooks mit den Namen MateBook 14s und MateBook 16 vorgestellt. Das MateBook 14s setzt dabei auf ein schlichtes Design mit Metalloptik und abgerundeten Kanten. Das Notebook ist wahlweise in den Farben "Space Grey" oder "Spruce Green" erhältlich und bringt 1,43 kg auf die Waage. Der 2,5k FullView-Touchscreen-Bildschirm misst 14,2 Zoll und kommt im 3:2-Format daher. Die Bildwiederholungsrate liegt bei 90 Hz, bei einer maximalen Helligkeit von bis zu 400 cd/m². 

Im Inneren arbeitet ein Intel Core Prozessor der 11. Generation mit integrierter Iris X-Grafikeinheit. Bei der maximalen Ausstattung setzt das Notebook auf die neue Intel Evo-Plattform, mitsamt 16 GB an Arbeitsspeicher sowie eine 1 TB große SSD-Lösung. Der Akku fasst 60 kWh und soll nach Angaben von Huawei auch für längere Arbeitstag genug Saft liefern. Geladen wird der Laptop über ein 90 W USB-C-Netzteil, wodurch bereits nach 15 Minuten wieder genug Power für 3 Stunden vorhanden sein soll. Darüber hinaus bietet das MateBook 14s gleich vier Mikrofone sowie eigens entwickelte KI-Algorithmen, welche für einen optimalen Klang bei Online-Konferenzen sorgen sollen.

» zur Galerie

Das Huawei MateBook 16 kommt mit einem 16 Zoll 2,5K FullVieW-Display etwas größer daher und setzt ebenfalls auf das 3:2-Format. Im Inneren arbeitet wahlweise ein AMD Ryzen 5 5600H oder ein Ryzen 7 5800H, welche beide von jeweils bis zu 16 GB an Arbeitsspeicher unterstützt werden. Für Speicherplatz steht eine 512 GB große SSD zur Verfügung. Der Akku fasst 84 kWh und wird mit einem 135 W starken Netzteil via Huawei SuperCharge geladen.

Preise und Verfügbarkeiten:

Das HUAWEI MateBook 14s ist ab dem 12. Oktober 2021 in drei unterschiedlichen Konfigurationen im Handel und im HUAWEI Online Store erhältlich:

Ab dem 02. November 2021 ist das HUAWEI MateBook 16 in zwei Varianten im Handel und im HUAWEI Online Store erhältlich: