> > > > ASUS U5A Notebook: Mobile Bluetooth 2.0 Technologie integriert

ASUS U5A Notebook: Mobile Bluetooth 2.0 Technologie integriert

Veröffentlicht am: von
Mit dem U5A stellt [url=http://www.asuscom.de]ASUS[/url] eine neue schlanke, ultra leichte Notebookreihe vor, die in DIN A4 großem Format standardmäßig neueste Hightech Komponenten wie den Intel Pentium M 750 Prozessor, Bluetooth 2.0, internes 4-fach DVD-Super-Multi-Laufwerk, WLAN 802.11a/b/g sowie zwei Li-Ionen Akkus mit jeweils 3 und 6 Zellen vereint. Dank der Verwendung eines speziellen Magnesium-Plastik Verbundmaterials bringt das Notebook nur 1.43 kg Gewicht auf die Waage und passt problemlos in jede Arbeitsmappe, ohne dabei schnell zu zerkratzen. Dank der integrierten Bluetooth 2.0 Funktionalität lassen sich besonders schnell und energiesparend Daten mit Geräten wie Mobiltelefonen oder PDAs/Smartphones austauschen. Für einen perfekten Auftritt bei Kundenterminen lässt sich mit dem U5A über einen WLAN fähigen Beamer komplett kabellos präsentieren. Falls das Meeting einmal länger dauert, überzeugt das U5A durch eine Betriebsdauer von mehr als fünf Stunden inklusive der mitgelieferten beiden 3-Zellen bzw. 6-Zellen Akkus.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht


Key Facts ASUS U5A-6004P

  • Intel® Pentium® M 750 (1.86 GHz, 2 MB, 533 FSB)
  • 12.1’’ XGA TFT Farbdisplay, 1.024 x 768 Bildpunkte
  • Integr. Grafik: Intel® 915 GM Alviso
  • 80 GB HDD, 5.400 rpm
  • 512 MB DDR2 (1 x 512 MB)
  • 10/100/1000Mbit Gigabit LAN
  • Bluetooth 2.0 + EDR
  • Gewicht: 1,43 kg (inkl. 3-Zellen Akku)
  • Akku Laufzeiten: 3 Zellen: 1.8h (1.43kg), 6 Zellen, 3.5h (1.58kg)
  • Material: Magnesium-Plastik
  • Int. Ultra Slim 4x DVD-Super Multi (+/-)
  • Intel PRO/Wireless LAN 802.11 a/b/g / Bluetooth 2.0
  • Im Standard Lieferumfang enthalten: 3-Zellen und 6-Zellen Akku
  • Optional: 9-Zellen Akku
  • Abmessungen: 274 x 231.65 x 27.5 ~ 33.5mm
  • Inkl. Logitech Bluetooth Maus, Tasche, Windows XP Pro

    Erstklassiges Design

    Für ihre Designs bereits mehrfach preisgekrönt hat das Notebookdesign Team von ASUS in Taiwan mit dem U5A ein Fliegengewicht geschaffen. Die Idee, ein extrem leichtes Notebook entwickeln, das dennoch über volle Funktionalität inklusive 12.1 Zoll Display verfügt, konnte über die Verwendung des besonders leichten und dennoch unempfindlichen Magnesium-Plastik Verbundmaterials (MgAl:Plastic alloy) realisiert werden. Das neue Subnotebook spricht speziell Hightech Liebhaber an, die viel unterwegs sind und sich nach außen gerne mit neuester auf dem Markt erhältlicher Technologie schmücken.

    ASUS U5A – Benutzerfreundliches Multitalent

    Trotz der geringen Ausmaße von nur 274 x 231mm verfügt das U5A standardmäßig nicht nur über Bluethooth 2.0 Funktionalität (Enhanced Data Rate) und drei USB 2.0 Anschlüsse, sondern auch über ein 4-faches Ultra Slim DVD-Dual Laufwerk für besonders vielseitigen Einsatz. Das Laufwerk liest und schreibt alle gängigen CD- und DVD-Formate wie CD-ROM, CD-R, CD-RW, DVD-ROM, DVD-R, DVD-RW sowie DVD-RAM. Für besonders hohe Flexibilität sorgt das DVD-RAM-Format, das vergleichbar mit einer zusätzlichen Festplatte ist.
    Auch für die alltäglichen Office-Anwendungen ist der mobile PC optimal ausgestattet. Das Notebook erfügt über eine 80 GB große Festplattenkapazität sowie über 512 MB Arbeitsspeicher. Der kabelgebundene Zugang ins Internet z.B. via DSL ist dank eingebautem GBit Netzwerk schnell und einfach möglich. Der kabellose Zugang wird über die integrierte Intel® Centrino™ Mobiltechnologie realisiert.
    Die große Handauflage-Fläche der U5-Serie sowie die 83-Key-Tastatur mit gutem Druckpunkt erlauben dem Anwender eine schonende Handhaltung und hohen Benutzerkomfort. Die Windows XP Funktionen sowie die ASUS Power4 Gear+ Stromspartechnologie lassen sich via Hotkey bedienen. Bei der Nutzung einer externen Maus kann das Touchpad über einen separaten Knopf einfach deaktiviert im Anschluss wieder aktiviert werden.

    Green ASUS: U5A entspricht EU Umweltschutzrichtlinien

    Mit der Bezeichnung „Green ASUS“ stellt ASUS sicher, dass seine Produkte nach RoHS/WEEE*-Richtlinie gefertigt und entsorgt werden. ASUS verpflichtet sich dabei, für alle seine Produkte – egal ob Notebook, PDA, Motherboard, Barebone oder Server –recycling-freundliche Materialien zu verwenden, diese eindeutig zu kennzeichnen und für ihre abfallwirtschaftliche Entsorgung Rechnung zu tragen.

    Zubehör, Garantie, Verfügbarkeit, Preis

    Das U5A ist ab sofort verfügbar und wird mit Windows XP Pro, Logitech Bluetooth Maus, Tasche sowie Anti-Virus-, Brenn- und DVD-Player-Software ausgeliefert. Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt zwei Jahre inklusive Pick-Up & Return Service und kann optional auf drei Jahre erweitert werden.

    U5A-6004P
    12,1 Zoll (XGA), Pentium® M 750 (1.86 GHz/2MB/533FSB), 512 MB DDR 2 (1 x 512 MB), 80 GB HDD, Ultra Slim 4x DVD-Super Multi (+/-), Intel PRO/Wireless LAN 802.11a/b/g, Logitech Bluetooth Maus, Tasche, Windows XP Pro (OEM)
    Deutschland: EVP inkl. 16% MwSt.: € 1.799,00
    Österreich: EVP inkl. 20 % MwSt.: € 1.861,00
  • Social Links

    Tags

    es liegen noch keine Tags vor.

    Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Sinnvoller Serienzuwachs: Das ASUS ROG Zephyrus M im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_ZEPHYRUS_M_TEST-TEASER

    Das ASUS ROG Zephyrus GX501 war eines der ersten Geräte, das auf den effizienten Max-Q-Grafikchips von NVIDIA aufbaute und damit endgültig den Schlankheits-Wahn im Bereich der Gaming-Notebooks einläutete. Trotz einer Bauhöhe von gerade einmal 17,8 mm und eines leichten Gewichts von nur... [mehr]

    Medion Erazer X6805: Attraktives Gamer-Notebook mit üppiger Ausstattung im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION_ERAZER_X6805_TEST-TEASER

    Innerhalb der Erazer-Familie von Medion gibt es immer mal wieder spannende Gaming-Notebooks, die vor allem mit einem attraktiven Preis auf sich aufmerksam zu machen versuchen. Eines davon ist das Medion Erazer X6805 mit Intel Core i7-8750H, NVIDIA GeForce GTX 1060, schneller PCIe-SSD,... [mehr]

    ASUS ROG Strix Hero II GL504 im Test: Ein wahrer MOBA-Profi

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_SCAR2_GL504-TEASER

    Pünktlich zur Gamescom 2018 frischte ASUS seine konventionellen Gaming-Notebooks der ROG-Strix-Reihe auf und brachte eine größere 17-Zoll-Variante auf den Markt. Wenig später haben wir ein Testmuster des ROG Strix Hero II erhalten, welches sich vor allem an Spieler von... [mehr]

    ASUS ROG G703: Ein High-End-Gaming-Notebook mit Kämpferherz im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_GI703-TEASER

    Auch wenn Gaming-Notebooks über die letzten Jahre hinweg von Generation zu Generation kompakter und optisch weniger auffällig gestaltet wurden, so gibt es die richtig dicken High-End-Geräte mit aggressiver Optik noch immer. Das große Volumen macht aber eine starke Kühlung für ein... [mehr]

    Kaby Lake-G taucht als Radeon Pro WX Vega M auf

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DELL_LOGO

    Wegen der Kombination aus Core-Prozessor von Intel und der integrierten Grafikeinheit von AMD sind die Core-Prozessoren mit Radeon RX Vega aus technischer Sicht sicherlich ein Highlight des Jahres. Mit dem Intel NUC Hades Canyon haben wir uns bereits ein Komplettsystem mit dieser Hardware... [mehr]

    ASUS TUF Gaming FX504 im Test: Einstiegs-Gaming mit Abstrichen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_TUF_GAMING_FX504G-TEASER

    In den letzten Wochen hatten wir ausschließlich Gaming-Notebooks der gehobenen Preis- und Leistungsklasse auf dem Prüfstand – bestes Beispiel ist hier das ASUS ROG G703, welches als Desktop-Replacement mit einem Preis von fast 4.500 Euro den absoluten Enthusiasten anspricht. Doch der... [mehr]