Leak bestätigt Apples Abopaket “Apple One”

Veröffentlicht am: von

apple keynote 100Obwohl Apples Keynote “Time flies” erst am 15. September 2020 stattfinden wird, gibt es bereits im Vorfeld eine Vielzahl von Leaks. Neben diversen Spezifikationen zum iPhone 12 tauchten jetzt erste Informationen zum Apple One-Abonnement auf. Laut der Webseite 9to5Google finden sich in der neuesten Aktualisierung der Apple Music Android-App Hinweise, die darauf schließen lassen, dass der iPhone-Konzern in Zukunft Abos zusammenfassen wird. Im Code der genannten App lässt sich sogar ein Textschnipsel entdecken, der besagt, dass das Apple Music-Abonnement in Apple One enthalten ist und Kunden nicht für beide Abos separat zahlen müssen.

Somit ist aktuell davon auszugehen, dass es sich bei Apple One um eine Kombination aller Apple-Dienste wie Music oder TV+ handelt. Das Kombi-Abo One soll in verschiedenen Varianten erscheinen, wobei die Standardversion lediglich Music und TV+ kombiniert. Wer ebenfalls Apple Arcade und ein iCloud-Speicher-Upgrade benötigt, muss einen entsprechenden Aufpreis zahlen.

» zur Galerie

Außerdem weist das kommende iOS 14 die Nutzer darauf hin, wenn sich mit dem Abschluss von Apple One bares Geld sparen lässt. Die Vergünstigungen belaufen sich auf rund 2 bis 5 US-Dollar. Wie hoch die Ersparnis in Deutschland sein wird bleibt zunächst abzuwarten. 

Des Weiteren soll das kalifornische Unternehmen beabsichtigen - ähnlich wie dies schon beim Dienst TV+ der Fall war - allen Käufern des neuen iPhone 12 das neue Kombi-Abo für sechs Monate kostenlos zur Verfügung zu stellen. Laut dem Medienunternehmen Bloomberg kann Apple One mit bis zu sechs Familienmitgliedern genutzt werden. Zudem scheint Apple an exklusiven Inhalten für One-Abonnenten zu arbeiten. In der Vergangenheit war hier die Rede von einem Fitnessprogramm. Ob dies ebenfalls am 15. September 2020 ab 19 Uhr deutscher Zeit auf der Apple Keynote vorgestellt wird bleibt abzuwarten. Der Livestream zum Apple-Event “Time flies” lässt sich hier mitverfolgen.

Preise und Verfügbarkeit
Apple iMac 27" (2020)
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 2.314,11 EUR