Cooler Master kündigt vier neue Gaming-Monitore an

Veröffentlicht am: von

coolermaster

Der Hersteller Cooler Master hat jetzt vier neue Gaming-Monitore angekündigt. Neben dem GM32-FQ sollen auch das Modell GM32-CQ sowie zwei GM27-Bildschirme im ersten beziehungsweise zweiten Quartal 2021 im Handel erhältlich sein. 

Der GM32-FQ setzt auf ein IPS-Panel mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Die Bildwiederholrate ist bei einer Displaygröße von 32 Zoll mit 165 Hz angegeben. Bei der Farbraumabdeckung erreicht der GM32-FQ bei sRGB 130 % und kommt bei DCI-P3 auf einen Wert von 95 %. Das Kontrastverhältnis liegt bei 1.200:1. Laut Herstellerangaben beläuft sich die Helligkeit des Displays auf 250 nits mit einer Reaktionszeit von 1 ms MPRT (5ms GTG overclocked). Zudem unterstützt der GM32-FQ AMDs FreeSync Premium. An Anschlussmöglichkeiten sind neben zwei HDMI-Eingängen auch ein DisplayPort sowie ein USB-Hub nutzbar. Die Audioausgabe erfolgt anhand von zwei 2-W-Lautschprechern.

» zur Galerie

Der GM32-CQ ist ebenfalls 32 Zoll groß, mit einer WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440) und einem Curved-Display (1.500R) mit 165 Hz. Allerdings kommt beim GM32-CQ im Gegensatz zum GM32-FQ ein VA-Panel zum Einsatz. Die Farbraumabdeckung beläuft sich bei sRGB auf 140% und bei DCI-P3 auf 94 %. Bei der Helligkeit erreicht der GM32-CQ insgesamt 400 nits. Zudem ist der neue Cooler-Master-Monitor mit NVIDIAs G-Sync kompatibel und unterstützt AMDs FreeSync Premium. Eine passende ARGB-Beleuchtung darf bei dem Gaming-Monitor natürlich auch nicht fehlen. Um das Display mit einem Rechner zu verbinden können insgesamt drei HDMI-Anschlüsse sowie ein DisplayPort genutzt werden. 

Beim 27-Zoll-Modell GM27-FQ nutzt der Hersteller ein IPS-Panel mit 180 Hz (1 ms GTG) und eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln mit einer Helligkeit von 400 nits. Auch hier kommt eine ARGB-Beleuchtung zum Einsatz. 

Im GM27-FF-Display wurde ein VA-Panel mit einer Full-HD-Auflösung verbaut, das bei einer Helligkeit von 250 nits über eine Bilderholfrequenz von 240 Hz (1 ms GTG) verfügt. Des Weiteren ist das Kontrastverhältnis vom Hersteller mit 3.000:1 angegeben. 

Ein offizielles Verfügbarkeitsdatum nannte Cooler Master bislang noch nicht. Allerdings liegen der GM32-FQ sowie der GM32-CQ aktuell bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 499 US-Dollar. Für den GM27-FQ werden 549 US-Dollar fällig und der GM27-FF (2. Quartal) wird sich für 349 US-Dollar erwerben lassen. Zu den genauen Preisen in Deutschland gibt es bis dato noch keine Informationen.