[url=http://www.sharp.de]Sharp[/url], der Marktführer unter LC-Display-Herstellern, hat mit dem Sharp-ASV-Premium-Modell ein neues Display mit einem unglaublichen Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 vorgestellt. Im Vergleich dazu hat das Sharp LC-M3700 gerade mal ein Kontrastverhältnis von 800:1, welches genau wie das ASV-Premium für den Profibereich bestimmt ist. Das höchste Maß aller Dinge in Sachen Kontrastverhältnis erreichte man bisher mit der neuen SED (Surface-Conduction Electron-Emitter-Display)-Technologie von Toshiba und Canon mit 100.000:1. Das neue Display weißt eine Bilddiagonale von 37 Zoll auf und erreicht bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln eine Helligkeit von 500 cd/m2. Ab wann und zu welchem Preis das Gerät im Handel erhältlich sein wird ist noch unbekannt.