dellVor allem seit der zunehmenden Verbreitung von LED-Displays können die Hersteller ihre Flachbildschirme immer flacher gestalten. Auch Dell folgt diesem Trend. Per Youtube hat das Untenehmen einen neuen Ultra-Slim-Bildschirm vorgestellt.

Der "S2330MX" ist der bisher dünnste Bildschirm von Dell. Das 23-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080) soll dank seines geringen Platzbedarfs besonders für enge Arbeitsumgebungen geeignet sein. Die 2 ms Reaktionszeit könnten das Display auch für Spieler interessant machen. Aufgrund seiner LED-Hintergrundbeleuchtung kann der "S2330MX" aber auch mit einem geringen Strombedarf punkten. Der Bildschirm wird per D-Sub oder DVI angeschlossen (ein Adapter DVI-HDMI liegt bei).

Der Dell "S2330MX" soll ab dem 18. August global verfügbar werden, ein Preis wurde noch nicht bekannt.

Weiterführende Links: