> > > > Mainboardhersteller sagen - kein Dual-Core Support für aktuelle Plattformen

Mainboardhersteller sagen - kein Dual-Core Support für aktuelle Plattformen

Veröffentlicht am: von
Bereits vor Wochen berichteten wir über Gerüchte die besagten, dass ein Betrieb der kommenden Intel Dual-Core Prozessoren in aktuellen i915 und i925 unmöglich sei. Nun haben sich auch erste Mainboardhersteller gegenüber den X-Bit Labs geäußert. Demnach wird man nur auf den kommenden i945 und i955X Mainboards den Betrieb gewährleisten können. Intels Dual-Core Prozessoren mit Codenamen Smithfield sollen im 3. Quartal auf den Markt kommen und laufen mit 2.80 GHz, 3.00 GHz und 3.20 GHz bei den ersten Modellen Intel Pentium 820, 830 und 840 der 8xx Serie. Zum Einsatz im Dual-Core Prozessor kommen zwei Prescott Kerne mit 2 MB L2 Cache, 800 MHz FSB, EM64T, Virtualization, XD Bit und Enhanced Intel SpeedStep Technologie. Unklar ist noch, ob die ersten Dual-Core Prozessoren auch über die HT Technologie verfügen werden.