> > > > ASUS A8V-E - VIA K8T890 ab Ende November

ASUS A8V-E - VIA K8T890 ab Ende November

Veröffentlicht am: von
Auf der Präsentation zum VIA K8T890 stellte auch [url=http://www.asuscom.de]ASUS[/url] sein neues Mainboard mit eben diesem Chipsatz vor. Das ASUS A8V-E unterstützt alle AMD Athlon 64 und AMD Athlon 64 FX Prozessoren auf dem Sockel 939. Des Weiteren bietet es 4x DIMM Sockel für maximal 4 GB ECC/non-ECC un-buffered DDR400/333 Dual Channel Speicher, 1x PCI-Express x16 , 2x PCI-Exoress x1 und 3x PCI, Marvell Gigabit LAN, Realtek ALC850 8-Channel Audio und 2x Serial-ATA sowie 2x IDE mit JBOD, RAID 0, RAID 1 Support. Mit dabei sind natürlich auch ASUS Features wie Precision Tweaker, PEG Link Mode, AI NOS, ASUS WiFi-g & One-Touch Wizard und AI NET2. Die vDIMM lässt sich in 9 Stufen anpassen. Die vCore erlaubt eine Einstellung in 0.0125 Volt Abstufungen und auch der PCI-Express und FSB Takt (200MHz bis zu 400MHz in 1MHz Schritten) lassen sich beliebig wählen. Die Verfügbarkeit gibt ASUS mit Ende November an, über den Preis gibt es noch keine Informationen.[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/ASUSA8V-E.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/ASUSA8V-ESpecs.jpg[/img][/center]