ASRocks komplette Z97-Serie in Bildern

Veröffentlicht am: von

asrock logo 2010Die meisten Hersteller haben ihre Modelle der kommenden Sockel-1150-Mainboards mit Z97-Chipsatz von Intel bereits in Bildern vorgestellt und nennen auch die wichtigsten technischen Details. Nun kommt ein Schwung weiterer Bilder hinzu, welche die komplette Z97-Serie von ASRock zeigen. Darunter sind die Modelle Z97 OC Formula, Z97M Pro4, Z97M OC Formula und Fatal1ty Z97 Professional. Die M.2-Schnittstelle für die Anbindung schneller PCI-Express-SSDs lässt das Fehlen von SATA-Express verschmerzen - dies gilt für alle Mainboards mit dem neuen Chipsatz, der vor Prozessoren des "Haswell Refresh" vorgesehen sind.

ASRock verbaut neben unterschiedlichen PCI-Express-Konfigurationen für die Erweiterungsslots auch noch einen laut eigenen Angaben besonders hochwertigen Onboard-Sound namens Sound Core sowie den Killer E2200 Gigabit-Ethernet-Controller. Für die drei Modelle Z97 OC Formula, Z97M OC Formula und Fatal1ty Z97 Professional kann sicherlich von einer Vollausstattung gesprochen werden. Das Z97M OC Formula richtet sich an alle Nutzer, welche ein solches Mainboard gerne in einem µATX-Gehäuse verbauen wollen.

Danke an emissary42 für den Hinweis zur News!