1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. EVGA X79 Dark vorgestellt

EVGA X79 Dark vorgestellt

Veröffentlicht am: von

evgaEVGA hat mit X79 Dark ein neues Flaggschiff in sein Sortiment aufgenommen. Das Mainboard wird auf den Sockel LGA2011 zurückgreifen und auf den E-ATX-Standard setzen. Die Platine wurde von EVGA komplett in Schwarz gehalten und setzt auf insgesamt zwölf einzelne Layer. Der CPU-Sockel wird von der VRM-Steuerung über 12+2-Phasen mit Strom versorgt und die acht DDR3-Slots werden über vier weitere Phasen versorgt. Des Weiteren gehören fünf PCI-Express-x16-3.0-Steckplätze zur Ausstattung, wovon zwei elektrisch mit x16 angebunden sind. Bei der Nutzung der kompletten fünf Steckplätze hingegen arbeiten diese mit x8-Geschwindigkeit.

Für Laufwerke hat EVGA sechs SATA 6 Gb/s Ports verbaut und davon werden zwei direkt vom Chipsatz bereitgestellt. Die vier weiteren Laufwerksanschlüsse werden über einen Zusatzchip realisiert. Zudem befinden sich vier SATA 3 Gb/s Anschlüsse auf der Platine sowie zwei eSATA-Buchsen. Auch ein 8-Kanal-Audio und sechs USB-3.0-Anschlüsse werden zur Ausstattung zählen.

Das EVGA X79 Dark soll in den kommenden Tagen in den Handel kommen und der Hersteller gibt eine unverbindliche Preisempfehlung von rund 400 US-Dollar an.

evga x79 dark

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren: