Zotac kündigt H87-ITX WiFi an

Veröffentlicht am: von

zotacDie neuen Haswell-Prozessoren von Intel sind schon einige Tage im Handel und viele Mainboardhersteller haben ihre einzelnen Modelle bereits in den Regalen platziert. Das Unternehmen Zotac hingegen hat erst jetzt die erste Hautplatine mit dem entsprechenden Sockel LGA1150 angekündigt. Das H87-ITX WiFi wird auf den H87-Chipsatz zurückgreifen und im ITX-Format produziert. Wie der Name bereits verrät, wird ein integriertes WLAN-Modul zur Ausstattung gehören und dieses sendet mit dem 802.11n-Standard. Des Weiteren werden zwei DDR3-Steckplätze zur Verfügung stehen und diese können bis zu 16 GB Kapazität aufnehmen. Auch auf einen PCI-Express-x16-Slot muss der Käufer nicht verzichten.

Für Laufwerke werden neben vier SATA-Ports mit 6 Gb/s auch ein mSATA-Anschluss mit ebenfalls 6 Gb/s bereitstehen. Als Videoausgänge bietet die Platine neben HDMI auch DVI sowie ein DisplayPort und eine VGA-Schnittstelle. Zudem werden zwei Ethernet-Gigabit-Ports integriert sein und auf sechs USB-3.0-Buchsen muss der Nutzer ebenfalls nicht verzichten.

Leider gibt es bisher noch keine Informationen zur Verfügbarkeit sowie zum Preis des H87-ITX WiFi.

H87ITX-A-E A287  image2