> > > > CeBIT 2012: ECS verpasst Z77-Mainboards neue Farbkombination Gold-Schwarz

CeBIT 2012: ECS verpasst Z77-Mainboards neue Farbkombination Gold-Schwarz

Veröffentlicht am: von

elitegrouplogoAuf dem CeBIT-Stand schien es noch so, als würde ECS Elitegroup für die neuen Top-Modelle mit Intels Z77-Chipsatz auf das gewohnt unaufregende Schwarz-Grau-Farbschema der Black Extreme-Serie zurückgreifen (wir berichteten). Jetzt wurde bekannt, dass die finalen Ausführungen von Z77H2-AX und Z77H2-A2X doch ganz anders aussehen werden.

ECS möchte diese Mainboards mit einer aufsehenserregenden Kombination aus schwarzem PCB und goldenen Akkzenten auf den Markt bringen. Dazu wurden Metallelemente goldfarben gestaltet - angefangen von den Kühlkörpern über die Kondensatoren, Spulenabdeckungen, den Sockelrand und die Anschlüsse der I/O-Blende. Gold sorgt bei diesen Mainboards aber nicht nur für eine außergewöhnliche Optik, sondern hat auch einen praktischen Nutzen. Die Kontakte des LGA 1155-Sockels wurden 15 µm dick vergoldet - dass soll die Leitfähigkeit verbessern.

Ob die neuen ECS-Mainboards mit mehr als einem extravaganten Design glänzen können, dürfte Anfang April mit dem mutmaßlichen Z77-Launch bekannt werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar169641_1.gif
Registriert seit: 09.02.2012

Obergefreiter
Beiträge: 77
Ich finds einfach nur hässlich
#4
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1615
auch wenn ich mit Gold als Farbe üblicherweise nichts anfangen kann finde ich das Board richtig hübsch.
#5
customavatars/avatar136297_1.gif
Registriert seit: 20.06.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1444
Vielleicht trügt ja auch nur das Bild, aber für mich sieht das nicht nach Gold sondern eher nach Hornhautumbra aus Oo
#6
Registriert seit: 26.09.2011

Obergefreiter
Beiträge: 82
Mjo die Farben des österreichischen katholizismus xD
Spaß bei seite schaut gut aus.
#7
customavatars/avatar9649_1.gif
Registriert seit: 24.02.2004
Fulda
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
für alle dortmundsfans... fast schwarz gelb^^
#8
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3593
Das Board schreit ja geradezu nach nem Casemod in Wurzelholzoptik.
Das wäre das das ich mir auch auf den Schreibtisch stellen würde.
#9
Registriert seit: 13.01.2011

Matrose
Beiträge: 100
Wenn das Mainboard noch in der Farbkombination Schwarz-Rot-Gold ankommt, dann kaufe ich es auch. Wer unser Land ehrt, dem gönne ich auch Erfolg.
#10
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1923
Also mir gefällts richtig gut. Wobei ich bei der Erinnerung an ECS Boards immer erschaudere..
#11
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2550
Schönes Board, aber als ich ECS gelesen hab, dachte ich mir nur: Wo ist der verdammte Haken!
Nun weiss ich es wieder, es ist ECS Elitegroup ;) Schönes Board, leider vom falschen Hersteller
#12
customavatars/avatar283_1.gif
Registriert seit: 03.07.2001
127.0.0.1
Admiral
Altweintrinker
Beiträge: 25382
Was früher mal schlecht war, muss es heute nicht auch noch sein - siehe Asrock. ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

MSI Z370 Godlike Gaming im Test - High-End-Platine mit drei LAN-Ports

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_MSI_Z370_GODLIKE_GAMING_004_LOGO

Zum Start von Intels Coffee-Lake-S-Prozessoren war auch MSI nicht untätig und hat jede Menge Z370-Mainboards designt. Dabei ragt ein gewisses Brett besonders heraus, auf dem die MSI-Ingenieure das Non-Plus-Ultra an Ausstattung verbaut haben. Mit dem Z370 Godlike Gaming möchte MSI auch die... [mehr]

ASUS ROG Strix Z370-E Gaming im Test - Das Strix-Flaggschiff für Coffee Lake-S

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_ASUS_STRIX_Z370E_GAMING_004_LOGO

Genau wie bei den Z270-Platinen bringt ASUS auch bei den Z370-Modellen für Intels Coffee-Lake-S-Prozessoren eine ganze Palette an Strix-Mainboards an den Start. Mit sechs verschiedenen Modellen erhält der Coffee-Lake-S-Interessent eine große Auswahl alleine an Strix-Varianten, welche bekanntlich... [mehr]

Coffee Lake soll doch mit Z270-Chipsatz laufen - ASUS bestätigt technische...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

Mit dem Start der achten Core-Prozessoren-Generation Coffee Lake von Intel hat das Unternehmen auch gleichzeitig den neuen Chipsatz Z370 veröffentlicht. Der Sockel blieb mit dem LGA1151 allerdings unverändert und deshalb gab es schon im Vorfeld immer wieder Spekulationen, dass der vorherige... [mehr]

MSI Z370 Gaming Pro Carbon (AC) im Test - bezahlbares Mittelklasse-Mainboard

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_MSI_Z370_GAMING_PRO_CARBON_AC_004_LOGO

Die zweite Z370-Runde werden wir mit einem weiteren Unterbau von MSI beginnen. Das Z370 Gaming Pro Carbon (AC) ein Modell der oberen Mittelklasse und hat für den Anwender eine großzügige Ausstattung zu bieten. Daher sind wir gespannt, inwiefern sich das neue Board zwischen den anderen Probanden... [mehr]

ASRock Z370 Taichi im Test - Leistungsstarkes Z370-Brett der Oberklasse

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_ASROCK_Z370_TAICHI_004_LOGO

Es ist mal wieder Taichi-Zeit, denn für die brandneuen Coffee-Lake-S-Prozessoren hat ASRock natürlich ebenfalls neue Platinen mit dem Z370-Chipsatz gefertigt. Und darunter fällt auch das ebenfalls neue Z370 Taichi. Das jeweilige Taichi-Modell positioniert sich sockel-unabhängig in der... [mehr]

ASUS ROG Maximus X Hero im Test - Der ROG-High-End-Einstieg für Coffee Lake-S

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_ASUS_MAXIMUS_X_HERO_004_LOGO

Mittlerweile sind wir bei der zehnten Maximus-Serie angekommen und mit dem Maximus X Hero bietet ASUS den Einstieg in die Maximus-X-Serie an. Wir konnten es uns natürlich nicht entgehen lassen, das neue Maximus X Hero für Coffee Lake-S unter die Lupe zu nehmen und es mit den anderen... [mehr]