> > > > CeBIT 2012: ECS verpasst Z77-Mainboards neue Farbkombination Gold-Schwarz

CeBIT 2012: ECS verpasst Z77-Mainboards neue Farbkombination Gold-Schwarz

Veröffentlicht am: von

elitegrouplogoAuf dem CeBIT-Stand schien es noch so, als würde ECS Elitegroup für die neuen Top-Modelle mit Intels Z77-Chipsatz auf das gewohnt unaufregende Schwarz-Grau-Farbschema der Black Extreme-Serie zurückgreifen (wir berichteten). Jetzt wurde bekannt, dass die finalen Ausführungen von Z77H2-AX und Z77H2-A2X doch ganz anders aussehen werden.

ECS möchte diese Mainboards mit einer aufsehenserregenden Kombination aus schwarzem PCB und goldenen Akkzenten auf den Markt bringen. Dazu wurden Metallelemente goldfarben gestaltet - angefangen von den Kühlkörpern über die Kondensatoren, Spulenabdeckungen, den Sockelrand und die Anschlüsse der I/O-Blende. Gold sorgt bei diesen Mainboards aber nicht nur für eine außergewöhnliche Optik, sondern hat auch einen praktischen Nutzen. Die Kontakte des LGA 1155-Sockels wurden 15 µm dick vergoldet - dass soll die Leitfähigkeit verbessern.

Ob die neuen ECS-Mainboards mit mehr als einem extravaganten Design glänzen können, dürfte Anfang April mit dem mutmaßlichen Z77-Launch bekannt werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar169641_1.gif
Registriert seit: 09.02.2012

Obergefreiter
Beiträge: 78
Ich finds einfach nur hässlich
#4
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1617
auch wenn ich mit Gold als Farbe üblicherweise nichts anfangen kann finde ich das Board richtig hübsch.
#5
customavatars/avatar136297_1.gif
Registriert seit: 20.06.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1444
Vielleicht trügt ja auch nur das Bild, aber für mich sieht das nicht nach Gold sondern eher nach Hornhautumbra aus Oo
#6
Registriert seit: 26.09.2011

Obergefreiter
Beiträge: 82
Mjo die Farben des österreichischen katholizismus xD
Spaß bei seite schaut gut aus.
#7
customavatars/avatar9649_1.gif
Registriert seit: 24.02.2004
Fulda
Kapitänleutnant
Beiträge: 1995
für alle dortmundsfans... fast schwarz gelb^^
#8
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3728
Das Board schreit ja geradezu nach nem Casemod in Wurzelholzoptik.
Das wäre das das ich mir auch auf den Schreibtisch stellen würde.
#9
Registriert seit: 13.01.2011

Matrose
Beiträge: 100
Wenn das Mainboard noch in der Farbkombination Schwarz-Rot-Gold ankommt, dann kaufe ich es auch. Wer unser Land ehrt, dem gönne ich auch Erfolg.
#10
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1948
Also mir gefällts richtig gut. Wobei ich bei der Erinnerung an ECS Boards immer erschaudere..
#11
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2553
Schönes Board, aber als ich ECS gelesen hab, dachte ich mir nur: Wo ist der verdammte Haken!
Nun weiss ich es wieder, es ist ECS Elitegroup ;) Schönes Board, leider vom falschen Hersteller
#12
customavatars/avatar283_1.gif
Registriert seit: 03.07.2001
127.0.0.1
Admiral
Altweintrinker
Beiträge: 25418
Was früher mal schlecht war, muss es heute nicht auch noch sein - siehe Asrock. ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Gigabyte Z370 AORUS Ultra Gaming 2.0 im Kurztest - Besser mit elf Spulen?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_Z370_AORUS_ULTRA_GAMING20_002_LOGO

Mit dem Gigabyte X299 AORUS Gaming 7 Pro hat das taiwanische Unternehmen die erste Version, das Non-Pro-Modell, etwas überarbeitet und für die großen Skylake-X-Prozessoren angepasst. Vor einigen Wochen haben wir über zwei neue Z370-Platinen von Gigabyte berichtet, die ebenfalls überarbeitet... [mehr]

ASUS ROG Strix H370/B360-F Gaming im Test - Der Vergleich der neuen Chipsätze

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_H370B360F_GAMING_006_LOGO

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist der Tag nun endlich gekommen. Das NDA für die Intel-Chipsätze H370, B360 und H310 ist abgelaufen und wir dürfen nun offiziell auf die technischen Details der Chipsätze und natürlich auch auf die darauf basierenden Mainboards eingehen. Den Anfang machen wir... [mehr]

ASUS ROG Strix X370-I Gaming im Test - Zweimal M.2 mit Mini-ITX

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_X370I_GAMING_004_LOGO

Auch wenn die neuen AMD-Chipsätze für die Mainstream-Plattform fast vor der Tür stehen, werfen wir unsere Blicke noch auf ein Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen-CPUs. Nach dem Ryzen-Launch wurden die Schreie nach Mini-ITX-Modellen lauter und nach einiger Zeit kamen entsprechende Modelle dann... [mehr]

ASRock X470 Taichi, Taichi Ultimate und Fatal1ty X470 Gaming K4 tauchen auf...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK_LOGO

Als kleine Randnotiz sei angemerkt, dass ASRock offenbar zum Start des X470-Chipsatzes für die neuen Ryzen-Prozessoren der zweiten Generation auch neue Modelle seiner Mainboards vorbereitet. In einer Tabelle zum Appshop von ASRock tauchen die Modelle X470 Taichi, X470 Taichi Ultimate und... [mehr]

ASUS ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) im Test - Siebte Generation mit X470-FCH

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_CROSSHAIR_VII_HERO_004_LOGO

Nach etwas über einem Jahr folgen auf AMDs erste Zen-Generation die überarbeiteten Zen+-Prozessoren. So haben wir den Ryzen 7 2700X und den Ryzen 5 2600X auf den Zahn gefühlt. Gleichzeitig mit dem Launch erfolgte der Startschuss des X470-Chipsatzes, der auf vielen neuen AM4-Mainboards zum... [mehr]

ASRock X299 Extreme4 im Test - mit überzeugendem VRM-Bereich

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2018/ASROCK_X299_EXTREME4_004_LOGO

Bevor wir uns anderen Mainboards zuwenden, wollen wir uns noch ein interessantes X299-Modell von ASRock zu Gemüte führen. Anfang des noch jungen Jahres 2018 haben wir mit dem ASRock Fatal1ty X299 Professional Gaming i9 das Flaggschiff untersucht. Das ASRock X299 Extreme4 stellt hingegen den... [mehr]