Sapphire zeigt neues Mainboard "Pure Black 990FX"

Veröffentlicht am: von

sapphireDer Boardhersteller Sapphire wird bald ein neues Mainboard in die Regal der Händler stellen. Das Modell wird unter dem Namen "Pure Black 990FX" vermarktet und besitzt durch den verbauten Chipsatz 990FX natürlich einen AM3+-Sockel. Damit ist diese Platine für die aktuellen FX-Prozessoren von AMD gerüstet. Auf der schwarzen Platine wurden zudem vier DDR3-DIMMs verbaut und insgesamt neun SATA-Anschlüsse für Laufwerke. Von diesen neun Ports unterstützen sechs SATA-Anschlüsse 6 Gb/s und die restlichen arbeiten mit bis zu 3 Gb/s. Für Erweiterungskarten stehen außerdem sechs PCI-Express-x16 Slots bereit, welche die CorssFireX-Technologie unterstützen. Zu den weiteren Schnittstellen zählen unter anderem zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse sowie vier USB-3.0-Ports. Für den Sound sorgt ein 7.1-Kanal-Audio-Chip und als BIOS kommt UEFI zum Einsatz. Um die Funktionen der Platine immer im Auge zu haben wird der Nutzer außerdem noch eine Debug-LED-Anzeige vorfinden.

Das Sapphire Pure Black 990FX soll ab sofort zu den Händler versendet werden und der Preis soll bei etwa 160 Euro liegen.

sapphire_pure_black_990fx_s01

Weiterführende Links: