MSIs Bulldozer-Mainboard 990XA-GD55 zeigt sich

Veröffentlicht am: von

msiAMDs neuer High-End-Prozessor Bulldozer lässt weiter auf sich warten. Immerhin gibt es aber schon eine ganze Reihe passender AM3+-Mainboards mit AMD-Chipsätzen der 9er-Reihe. Einen ganzen Schwung von AMD 990X/FX-Mainboards haben wir in der aktuellen Ausgabe der Hardwareluxx [printed] (04-2011) unter die Lupe genommen. Darunter auch MSIs Flaggschiff, das 990FXA-GD80. Doch MSI will noch weitere AM3+-Mainboards anbieten. Jetzt sind Informationen und Bildmaterial zum 990XA-GD55 aufgetaucht.

Dieses Mainboard erinnert sehr an das 990FXA-GD65, basiert aber auf dem AMD 990X-Chipsatz, der nur 16 PCIe-Lanes bietet. Im Multi-GPU-Betrieb werden beide PCIe x16-Slots also nur als x8 angebunden. Ein weiterer Unterschied zum 990FXA-GD65 sind die etwas abgespeckten Spannungswandler. Die Anschlussausstattung des 990XA-GD55 ist zeitgemäß. Neben den sechs internen SATA 6 Gb/s-Ports hält die Slotblende u.a. USB 3.0 bereit.

Zu Preis und Verfügbarkeit des 990XA-GD55 gibt es noch keine Angaben. Neben diesem Mainboard wird MSI noch eine weitere neue AM3+-Platine auf den Markt bringen - das 990FX-GD70. Bisher sind keine Details zur Ausstattung bekannt, es gibt aber immerhin erste Listungen um die 160 Euro.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links: