MSI bringt neue Mainboards mit B3-Stepping am 1. März

Veröffentlicht am: von

msiMSI hat als einer der ersten Hersteller mitgeteilt, dass die neuen P67-Mainboards mit B3-Stepping am 1. März 2011 verfügbar sein werden. Durch einen Fehler der 6er-Chipsatzserie von Intel (Stepping B2) hatte unter anderem MSI die Verkäufe von Mainboards sofort gestoppt und einen Austausch aller betroffenen Platinen angekündigt. So sollen die korrigierten Hauptplatinen mit dem P67- und H67-Chipsatz für die "Sandy Bridge"-Plattform entsprechend gekennzeichnet werden, damit der Käufer sofort erkennt, ob es sich bereits um eine Platine ohne Fehler handelt. So wird zum Beispiel auf der Platine selbst ein "B3"-Sticker aufgebracht und die Verpackungen werden ebenfalls mit diesem Hinweis erweitert werden.

Der Austausch der Mainboards dürfte somit am 1. März beginnen. Andere Hersteller werden wohl zum gleichen Zeitpunkt oder nur wenig später nachziehen. Genaue Details von anderen Anbietern liegen aber bisher leider noch nicht vor.

MSI-B3-Stepping_1
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links: