Enermax ETS-T50 AXE Silent Edition vorgestellt

Veröffentlicht am: von

enermaxEnermax präsentiert den neuen ETS-T50-AXE-Silent-Edition-CPU-Kühler mit einem 14 cm Silent-Lüfter. Der Kühler ist laut Hersteller für Hochleistungs-CPUs ausgelegt und unterstützt eine Kühlleistung von 230W TDP. Der Kühlkörper ist asymmetrisch aufgebaut und verfügt über fünf Heatpipes mit einem Durchmesser von 6 mm.

Der ETS-T50-AXE-Silent-Edition-Kühler ist mit einem 14 cm-High-Pressure-Lüfter ausgestattet, der über die patentierte Twister-Lager-Technologie verfügt, was laut Hersteller zu einen laufruhigen Betrieb und zu einer langen Lebensdauer von bis zu 160.000 Stunden (MTBF) führen soll.

» zur Galerie

Die neun High-Pressure-Blades drehen mit 500 - 1.000 U/Min und sollen so für einen leisen Betrieb sorgen. Kegeltunnel führen die Luft durch die Kühlrippen und beschleunigen den Luftstrom laut Hersteller, damit Wärme schnell abgeführt wird. Kleine Spoiler an den Lamellen, die sogenannten Vortex-Generatoren, leiten die Luft dicht an den Heatpipes entlang, wodurch mehr Frischluft auf die Rückseite der Heatpipe geleitet werden soll. Mit der patentierten Heat-Pipe-Direct-Touch-Technologie liegen die Heatpipes direkt auf der CPU auf. Der Vorteil gegenüber einer Bodenplatte ist laut Hersteller die schnellere Wärmeübertragung ohne zusätzlichen Widerstand. Die abgewinkelten Heatpipes versetzen den Kühlkörper nach hinten und schaffen zusätzlichen Platz für den Lüfter. Auf diese Weise werden auch verbaute hohe RAM-Module nicht blockiert.

Der ETS-T50-AXE-Silent-Edition-Kühler ist ab dem 21. Januar 2019 erhältlich und hat eine UVP von 39,90 Euro.