Prolimatech stellt CPU-Kühler "Genesis" vor

Veröffentlicht am: von

prolimatech_logoWie unser Partner Caseking heute mitteilte, wird der Nachfolger des bekannten CPU-Kühlers "Megahalems" von Prolimatech bald lieferbar sein. Der "Genesis" ist eine Weiterentwicklung und setzt auf zwei Kühltürme, welche nicht nebeneinander, sondern in einem Winkel von 90 Grad angeordnet sind. Laut Hersteller  können bis zu drei 140- oder 120-mm-Lüfter mit den beiliegenden Halteklammern befestigt werden. Dadurch sollen auch die umliegenden Komponenten, wie zum Beispiel der Arbeitsspeicher oder die Spannungswandler indirekt gekühlt werden. Des Weiteren soll durch schwarze Befestigungsschrauben - bekannt vom "Super Mega" - ein höherer Anpressdruck möglich sein, um die Kühlleistung nochmals zu steigern. Das Verwenden dieser speziellen Schrauben findet aber Ausdrücklich auf eigene Gefahr statt, da der Druck sich außerhalb der Intel-Spezifikation befindet. Durch den weiten Lamellenabstand soll es möglich sein, auch mit niedrigen Drehzahlen die Wärme abtransportieren zu können.

Zum Lieferumfang des "Genesis" gehört ein AMD- und Intel-Kit, welches den High-End-Kühler für folgende Sockel kompatibel macht: AMD Sockel AM2, AM2+ und AM3 sowie Intel Sockel LGA775, 1155, 1156 und LGA1366. Den optimalen Sitz des 800 Gramm schweren "Genesis" garantiert eine Backplate, wobei der Schwerpunkt des Kühlers dank der neuartigen Bauweise sehr niedrig liegt.

Der Prolimatech Genesis CPU-Cooler ist voraussichtlich ab 04.03. zu einem Preis von rund 60 Euro bei Caseking lieferbar und kann bereits vorbestellt werden. Einen Test zu diesem Kühler werden wir bereits in den nächsten Tagen hier veröffentlichen.

Weiterführende Links: