Heimlich still und leise: Zalman präsentiert CNPS10X Flex

Veröffentlicht am: von

zalmanWährend Zalman mit dem CNPS10X Extreme und dem CNPS10X Quiet schon längst vorlegte, soll sich in Kürze auch ein weiteres Modell der Serie anschließen. So tauchte jetzt heimlich still und leise ein Zalman CNPS10X Flex auf. Der 133 x 150 x 74 mm große und rund 700 Gramm schwere Tower-Kühler soll mit seinen 56 Aluminium-Finnen und seinen fünf Heatpipes durchaus in der Lage sein, auch die aktuellsten Quad-Core-Prozessoren von AMD und Intel auf Temperatur zu halten. Dabei wird er von bis zu zwei 120-mm-Lüftern tatkräftig unterstützt, die sich aber nicht im Lieferumfang befinden. Da sich die beiden Lüfter frei montieren lassen, soll der Anwender über die Kühlleistung und Lautstärke des CPU-Kühlers frei entscheiden können. Dank diverser Halterungen für die Sockel 754, 775, 939, 940, AM2, AM2+, AM3, 1366 und 1156 eignet sich der Serien-Zuwachs für nahezu alle aktuellen Prozessoren und wird einfach mit dem Mainboard verschraubt. Zusammen mit der Wärmeleitpaste ZM-STG2 aus dem gleichen Hause soll der Zalman CNPS10X Flex in Kürze für knapp 40 Euro erhältlich sein.

alternate_zalman_cnps10x_flex

Weiterführende Links: