Thermalright mit neuer Entry-Level Marke: COGAGE

Veröffentlicht am: von

thermalrightThermalright hat kürzlich die Tochtermarke COGAGE (COmputer and GAming GEar) gegründet. COGAGE soll im Gegensatz zu Thermalright vor allem den Entry-Level Sektor mit "Preis-Leistungs-Produkten" bedienen. Das Produktportfolio umfasst bisher nur zwei Produkte: den "True-Spirit" und den "MST-140". Der True-Spirit ähnelt bei Abmessungen von 133 x 156 x 38 mm und einem Gewicht von 670 g durchaus dem Thermalright Ultra-120. Ausgestattet mit vier Heatpipes und speziell geformten Aluminium-Kühlrippen soll er auf dem Sockel 1366 niedrige CPU-Temperaturen bei gleichzeitig geringer Lautstärke ermöglichen. Ein PWM-gesteuerter 120 x 25 mm Lüfter (1000-1500 U/min) ist ebenfalls enthalten. Der finale Preis soll bei etwa 40 US-Dollar (umgerechnet ca. 30 Euro) liegen.

cogage_1

cogage_2

Der MST-140 ist bei Abmessungen von 144 x 147 x 70,2 mm ein klassischer Top-Flow Kühler, ähnlich dem Thermalright AXP-140, für Sockel 775 und 1366. Um die Wärme von dieser enormen Oberfläche abzutransportieren, liegt ein 140 x 140 mm großer Lüfter bei. Über den Preis liegen uns derzeit noch keine Informationen vor.

cogage_3
cogage_4

Leider ist zum derzeitigen Zeitpunkt noch unbekannt, wann und zu welchen Preisen die COGAGE-Produkte auf dem deutschen Markt zu haben sind und was in Zukunft noch von COGAGE zu erwarten ist.

Weiterführende Links: