Dual X1950 Pro von Asus

Veröffentlicht am: von
Nachdem in der heutigen Zeit Dual-Grafikprozessor-Lösungen immer mehr in Mode kommen, hat sich nun wohl auch [url=http://www.asus.com]ASUS[/url] entschlossen ein Dual-GPU-Grafikkarte auf Basis von AMDs X1950-Pro-Chips zu fertigen. Hierbei setzt ASUS auf die Technik, welche auch ihren Einsatz bei NVidias GX2-Serie Anwendung findet. Denn der Hersteller verlötet zwei Platinen mit X1950-Pro-Chips, welche mit 581 MHz takten sowie einem 256-Bit-Speicherinterface und einem effektiven Takt von 1.404 MHz bei 256 MB GDDR3 Speicher. Damit die beiden Platinen dann auch richtig gekühlt werden, verpflanzt ASUS eine mächtige Heatpipekühlung mit zwei Lüftern auf die Karte. Ab wann und welchem Umfang die Karte den Weg in den Handel finden wird, steht bis jetzt noch nicht fest. Bilder der Karte finden sich im ReadMore.[center][img]http://static.hardwareluxx.de:443/hardware/mweis/news/asus/eax1950produal/eax1950pro_dual_1.jpg[/img]

[img]http://static.hardwareluxx.de:443/hardware/mweis/news/asus/eax1950produal/eax1950pro_dual_2.jpg[/img]

[img]http://static.hardwareluxx.de:443/hardware/mweis/news/asus/eax1950produal/eax1950pro_dual_3.jpg[/img][/center]