1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. 12-Pin Micro-Fit 3.0 Stecker für Ampere-GeForce-Karten bestätigt

12-Pin Micro-Fit 3.0 Stecker für Ampere-GeForce-Karten bestätigt

Veröffentlicht am: von

12pin-micro-fitIm Vorfeld des baldigen Starts der nächsten GeForce-Generation wurde bereits über eine veränderte externe Stromversorgung der Karten berichtet. Zumindest für die Founders Edition des oder der neuen Modells/der neuen Modelle soll NVIDIA einen neuen Anschluss verwenden.

Nun ist klar: Zumindest für einige der neuen Modellen wird es einen neuen Anschluss geben. Wir haben von Seasonic einen entsprechenden 2x 8-Pin auf "NVIDIA 12-Pin PCIe Molex Micro-Fit 3.0" erhalten. Da es sich um keinen ATX-konformen Stecker handelt, wird dieser mit "NVIDIA 12-Pin ..." bezeichnet.

Weiter wird dem Adapter-Kit nichts beiliegen und es ist noch völlig unklar, wie NVIDIA und die anderen Netzteil-Hersteller mit einem neuen Anschluss umgehen. Wird es die Adapter nur von den Netzteil- und auch Zubehör-Herstellern geben oder legt NVIDIA auch einen solchen bei seinen neuen Karten bei? Auf all das gibt es momentan noch keine Antwort.

Der "NVIDIA 12-Pin PCIe Molex Micro-Fit 3.0" besteht aus 12 Pins. Im Falle des uns vorliegenden Adapters sind der Sense1-Kontakt (Pin 4) und einer der Masse-Kontakte (Pin 8) nicht bestückt. Physikalisch handelt es sich aber um einen 8-Pin-Stecker. Während der Sense1-Kontakt auf Seiten des Netzteils keinerlei Verwendung hat, wäre ein dritter Masse-Kontakt aber sicherlich nicht weiter hinderlich gewesen.

Von den zwei 8-Pin-Anschlüssen führen also jeweils dreimal +12 V, zweimal Masse und einmal Sense0 in den 12-Pin-Stecker. Insgesamt werden hier also sechsmal +12 V, viermal Masse und zwei Sense-Kontakt zusammengeführt. Zweimal 8-Pin auf einen 12-Pin zusammenführt bedeutet zumindest für die beiden Stecker nach ATX-Spezifikation eine Auslegung auf mindestens 300 W.

Während die eine Seite also die Standard-8-Pin-Anschlüsse besitzt, sehen wir auf der anderen den recht filigranen 12-Pin-Stecker. Die Abstände zwischen den Kontakten betragen nur 3 mm.

Die Länge des Kabels bzw. des Adapter beträgt 750 mm. Noch kennen wir also keine weiteren Details, zum Beispiel welche Leistungsaufnahme der Adapter an die Karte(n) liefern wird. Bisher scheinen ausschließlich die kommenden Founders Editionen den neuen Stecker zu verwenden.