NVIDIA GeForce 419.35 für Apex und The Division 2

Veröffentlicht am: von

nvidia

NVIDIA veröffentlicht mit der Version 419.35 ihren neuen Geforce-Game-Ready-Treiber. Besagter Treiber beinhaltet unter anderem maßgeschneiderte Optimierungen für die Spiele Apex Legends, The Division 2 und Devil May Cry 5. Außerdem wurden drei Monitore zur G-Sync-Compatible-Liste hinzugefügt. Diese sind der Acer ED273 A, der Acer XF250Q und der BenQ XL2540-B. Als G-Sync Compatible werden laut Hersteller Monitore bezeichnet, die das AdaptiveSync-Protokoll unterstützen und von NVIDIA auf das Nutzer-Erlebnis hin überprüft wurden. Zudem erhielt der neue Treiber das WHQL-Zertifikat von Microsoft. Das NVIDIA-Control-Panel wurde außerdem auf Version 8.1.951.0 aktualisiert. Des Weiteren wird in Zukunft auch CUDA 10.1 unterstützt.

Folgende Probleme wurden mit Version 419.35 behoben:

Folgende Probleme sind bei Windows 10 bekannt:

Der GeForce-419.35-Treiber kann direkt bei NVIDIA heruntergeladen werden.