> > > > MSI plant HD 7970 GHz Edition Lightning mit Wasserkühler

MSI plant HD 7970 GHz Edition Lightning mit Wasserkühler

Veröffentlicht am: von

msi newDer Grafikkartenhersteller MSI arbeitet angeblich aktuell an einer neuen Version der Radeon HD 7970 GHz Edition und möchte diese der bekannten Lightning-Baureihe zuordnen. Der 3D-Beschleuniger aus dieser Serie soll aber nicht nur auf höhere Taktfrequenzen und ein verändertes Platinendesign setzen, sondern auch mit einem bereits montierten Wasserkühler in den Handel kommen. Der Wasserkühler wird laut ersten Informationen von EK Water gestellt und soll natürlich perfekt auf die Grafikkarte zugeschnitten sein. Leider sind genau technische Informationen bisher noch nicht bekannt. Dadurch kann noch keine Aussage über mögliche Taktfrequenzen der verbauten GPU und des Speichers getroffen werden. Zumindest sollten die Vorgaben von AMD mit 1000 MHz GPU-Takt und 1500 MHz Speichertakt von dieser Grafikkarte übertroffen werden.

Es gilt lediglich als sicher, dass der Pixelberechner mit vier Mini-DisplayPorts und zwei DVI-Anschlüssen an den Start gehen soll. Ein mögliches Veröffentlichungsdatum sowie der angestrebte Verkaufspreis sind von MSI leider noch nicht publiziert worden. Vielleicht werden bereits in den kommenden Tagen neue Informationen zu einer wassergekühlten Radeon HD 7970 GHz Edition aus der Lightning-Baureihe veröffentlicht werden. Es könnte aber auch sein, dass die Grafikkarte noch einige Wochen auf sich warten lässt.

msi 7970 ghz wk

Ein ausführlicher Test der Referenzversion von der Radeon HD 7970 GHz Edition ist unter diesem Link zu finden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar162667_1.gif
Registriert seit: 03.10.2011
Österreich
Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Na endlich mal ein Hersteller mit Hirn. Endlich ne ordentliche OC Karte mir Wasserkühler. Ich hoffe der Trend geht weiter in diese Richtung. Bin auf Tests gespannt....
#8
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8756
Wichtig wäre für die Karte dann nur das man mit dem AB ordentlich Saft geben kann.
Das wird ne Karte für Dancop.
#9
customavatars/avatar82971_1.gif
Registriert seit: 20.01.2008
Kraichgau
HWLUXX OC-Team
Extrem-OC Anfänger
Beiträge: 20358
Jup...das ding ist gekauft, sobald es da ist!!!
Da verwette ich meinen hintern drauf, dass ich die karte kaufe! :D
#10
Registriert seit: 01.09.2007

Matrose
Beiträge: 19
.. wenn dir karte überhaupt rauskommt, siehe computerbase.de
#11
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8756
Wenn sie so kommt ist die Karte unter den Single GPUs das Mass der Dinge.[COLOR="red"]

---------- Post added at 04:44 ---------- Previous post was at 04:41 ----------

[/COLOR]EK Water Blocks bringt Wasserkühler für MSI HD 7970 Lightning - ComputerBase
Selbst wenn es sie nicht in der Form zu kaufen geben sollte finde ich es genial das EK für MSI Highendkarten solche Kühler baut.
#12
customavatars/avatar82971_1.gif
Registriert seit: 20.01.2008
Kraichgau
HWLUXX OC-Team
Extrem-OC Anfänger
Beiträge: 20358
Aber das wusste ich schon lange...nur eine lightning umzubauen, das ist nichts...ich will die mit den neuen Chips...sagen wir, wie bei der toxic, mit Ca.1300/1800 als Standard!
#13
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8756
Das wäre schon ne Hausnummer.
#14
customavatars/avatar54532_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Chicago
Flottillenadmiral
Beiträge: 4226
Ich find den Kühler auch absolut hässlich, die Form ist OK, aber die Kreise gehen garnicht, das sieht sowas von billig aus. Wollte mir eigentlich auch gerade nen EK Supreme HF kaufen, aber habe gesehen das es den garnicht mehr gibt, sondern nur doch die verdammten Kreisdesign Dinger. :kotz:
#15
Registriert seit: 25.06.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 223
Man ist die Karte hässlich. bäh!!!
#16
Registriert seit: 02.05.2012

Matrose
Beiträge: 11
Macht nix.... muss ich wenigstens nicht den kompletten Block selber fräsen sondern nur den Acetal-Deckel, ist gekauft dat Ding!!!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

ASUS ROG GeForce GTX 1080 Ti Strix OC im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-GTX1080TI-STRIX-OC/ASUS_ROG_GEFORCE_GTX_1080_TI_STRIX_OC

Die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti X3 Edition war eines der ersten Custom-Designs, welches wir in der Redaktion begrüßen und bereits ausführlich auf den Prüfstand stellen konnten. Während sie noch auf der Platine der Founders Edition basiert und lediglich ein eigenes Kühlsystem aufgeschnallt... [mehr]