PowerColor LCS HD 6990 In der Redaktion eingetroffen

Veröffentlicht am: von

powercolorHeute erreichte uns eine Lieferung von PowerColor. Wie bereits im Test der PowerColor LCS HD 6970 versprochen handelt es sich dabei um die wassergekühlte PowerColor LCS HD 6990 auf Basis der AMD Radeon HD 6990. Anders als das Single-GPU-Modell wird die LCS HD 6990 allerdings ohne werksseitige Übertaktung ausgeliefert. Dafür aber verfügt sie natürlich über den BIOS-Switch, der die GPU wahlweise auf 830 oder 880 MHz arbeiten lässt. Für den Speicher bleibt es bei 1250 MHz. Als Wasserkühler zum Einsatz kommt der EK-FC6990 aus dem Hause EK Waterblocks. Wie sich die PowerColor LCS HD 6990 in der Praxis schlägt, werden wir in den kommenden Tagen genauer beleuchten.

Weiterführender Links: