PowerColor zeigt Radeon HD 5770 mit Vortex-Kühler

Veröffentlicht am: von

powercolorPowerColor zählt unserer Meinung nach zu den aktuell innovativsten Grafikkartenherstellern. Nicht nur die PCS+-Modelle können auf ganzer Linie überzeugen; auch die Go!Green-Reihe umfasst mit der PowerColor Radeon HD 5750 Go!Green (Hardwareluxx-Test) ein sehr interessantes Modell. Zudem plant man die ATI Radeon HD 5770 in einer Single-Slot-Variante und zusammen mit Hydra-Chip (wir berichteten) auf den Markt zu bringen. Nun zeigte der AMD-Boardpartner eine weitere Kühllösung. Der Vortex-Kühler ist nicht nur ein sehr wuchtiges Modell mit großem Lüfter, sondern soll sich auch zum Drei-Slot-Modell vergrößern lassen, um noch bessere Temperaturen bei gleichzeitig geringerer Geräuschkulisse zu ermöglichen. Sein Debüt soll der Vortex-Kühler auf der PowerColor Radeon HD 5770 Vortex feiern. Dank PCS+-PCB könnte die kommende Grafikkarte auch mit höheren Taktraten aufwarten. Genauere Informationen sind in den nächsten Tagen zu erwarten.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links: